Anlagenbau in Anlehnung an H0-Anlage "Weyersbühl" (Teil III) - 20. 4. 10

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbau, Nenngröße 1:160
werbung

Und weiter geht's mit dem Bau meiner Anlage....Nach dem Bau der Trassen war nun der sichtbare Teil der Anlage dran.


Hier ein Blick über die Anlage (Stand: 05.02.2010). Der Großteil der Gleise ist bereits verlegt.

Hier sieht man die beiden Trassen, welche die Strecke aus dem Schattenbahnhof nach oben führen. Die Gleise auf den Trassen wurden auf Flexiblen-Bettungsstreifen aus einem "Spezialgummi" von der Firma minitec verlegt.

Das Faller Sägewerk ist auch schon mal platziert.

Und hier ein erstes Bild vom Einschottern. Die langen Flexgleise von Peco habe ich vor dem Verlegen im sichtbaren Bereich mit brauner Farbe behandelt, um den Kunststoffglanz der Holzschwellen zu beseitigen. Gleichzeitig haben auch die Gleisprofile die braune Farbe mit abbekommen. Dies stellte sich aber als ganz gut heraus, da somit die verwendete Rostfarbe von Weinert nicht so übertrieben rostig aussieht.

Der verwendete Gleisschotter stammt ebenfalls von der Firma minitec. Es handelt sich um den Gleisschotter Rhyolith TT (50-2040-03 1000ml). Der Schotter für Spur N erschien mir nach Recherschen in diversen Foren als zu fein. Zum Einschottern habe ich das bewährte Wasser-Weißleim-Spüli-Gemisch verwendet. Da der Schotter im Vergleich zu H0-Schotter sehr fein ist, sollte dieses Gemisch relativ dünnflüssig sein, da es sonst den Schotter aus den Schwellenzwischenräumen ausspült. Nach den bisherigen Ergebnissen bin ich voll zufrieden damit.

Eine Minitrix BR 41 mit Güterwagen kämpft sich aus dem Schattenbahnhof nach oben....

...während obendrüber eine Brawa V 119 mit Reko-Wagen aus gleichem Hause auf dem Weg in den Schattenbahnhof ist.

Hier sieht man einen aktuellen Überblick von oben auf die Anlage. Alle Gleise sind soweit verlegt. Auch das Verladegleis und die Gleise zu den Lokbehandlungsanlagen wurden verlegt. Einige Änderungen müssen sicher noch gemacht werden. Aber der Großteil passt!

Ø-Userbewertung: 1.33 bei 3 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Matthias G." - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von ismael am 20. 4. 10
Hallo,

das geht ja schnell - sieht sehr gut aus!

lg
ismael

Kommentar von epoche_V_bahner am 21. 4. 10
Hallo

Kannst du mal noch bitte ein Bild reinstellen, was den hochgeklappten Zustanden sehen läßt. Danke.

Gruß Axel

Kommentar von HaJoWolf am 5. 5. 10
Hi Matthias,

schickst Du mir auch noch ein paar Fotos für die Webseite...? ;)

Grüße aus Weyersbühl

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 35; Vormonat: 58; Zum Seitenanfang