Schweizer Alpenbahn - Baubericht - 17. 1. 17

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbau, Nenngröße 1:160
werbung

Liebe Modellbahnfreunde

Mein Segment 4 steht schon lange ziemlich unverändert da und ist erst grund-begrünt, das heisst, ich habe die Oberfläche (schon vor längerer Zeit) nur mit Woodland-Flocken, Sand, Kies und Steinchen grob gestaltet.

Auch ist z.B. die Oberleitung auf diesem Segment noch nicht verlegt, die Strassen sind noch nicht fertig gestaltet, es fehlen überall noch Bäume und Vegetation. Ich habe damals beschlossen, das Segment erst mal so zu lassen, da es fahrbereit ist, ich überall gut hinkomme und die Gestaltung problemlos auch später möglich ist.

Der aktuelle Bericht auf meiner Website zeigt Bilder der Begrünung des Segments, den Beginn der Gestaltung einer Ferien-Gaststätte/Pension nahe des Wasserfalls sowie eine Schafherde, die sich nach dem Abgrasen eines Wiesenstücks weiter auf den Weg macht...

Ich zeige hier wie gewohnt nur ein, zwei Bilder. Zum Tagebuch auf meiner Website geht's hier:

http://www.schweizer-alpenbahn.ch/tagebuch




Die Schafherde sucht neue Weidegründe...

Ferien-Gaststätte. Hier wird bald weiter detailliert...!

Der User wünscht keine Bewertung zu diesem Eintrag. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "linus" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.

Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 30; Vormonat: 22; Zum Seitenanfang