Kitbashing: Güterschuppen Rocksdorf und Siloturm - 6. 1. 11

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Basteleien, Nenngröße 1:160
werbung

Eigentlich sah mein Pflichtenheft vor, alle Gebäude der Anlage Rambach selbst zu bauen, doch als ich auf der Suche nach geeigneten Bildvorlagen für meinen Landhandel war, stieß ich auf den Güterschuppen Rocksdorf, der vor langer Zeit von Arnold produziert wurde. Genau so hatte ich mir den an das Silo angrenzenden Schuppen vorgestellt!

Da ich einen ungebrauchten Bausatz erwerben konnte und auch für den Siloturm ein geeignetes Modell von Walthers, USA fand, entschied ich mich fürs Kitbashing.


Hier das gesamte Ensemble des Landhandels

Das Dach wurde mit Noch Strukturfolie neu eingedeckt. Die Putzstruktur habe ich mit pastoser Acrylfarbe aufgetupft.

Die Rampe entstand aus Polystrol.

Ø-Userbewertung: 1.51 bei 16 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "amayer" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von Martin K. am 7. 1. 11
sehr schön gelungen
das schafft eine wunderbar passende Atmosphäre
Respekt

Martin

Kommentar von haNsdampf am 9. 1. 11
Sehr stimmiges Ensemble, gefällt mir ausgezeichnet.

Vor allem hätte ich nie gedacht, dass die Noch-Strukturfolie so realistisch rüber kommt.

Grüße
Hans

Kommentar von ET 403 am 9. 1. 11
Servus,
da hat die BayWa aber wieder zugeschlagen !!! Die Halle, Dach und Rampe super !! Aber,.......so ne saubere BayWa habe ich schon lange nicht mehr gesehen !! Silo, spitze !!!!!!!!!!
Weitere Bilder , bitte.
Gruß..............Rainer

Kommentar von Throge am 9. 1. 11
Hallo,
finde das sieht wirklich sehr schön aus.Sehr stimmig!
Gruß
Thomas

Kommentar von Martin K. am 13. 1. 11
nachdem ich das gesehen habe, kann ich mein Lagerhaus von Kibri glatt vergessen - welche Bestellnummer hat denn der Siloturm bei Walthers, ich hab den nicht finden können.
Gruß Martin

Kommentar von amayer am 13. 1. 11
Hallo Martin,

der Siloturm stammt aus dem Bausatz 933-3225 ( http://www.walthers.com/exec/productinfo/933-3225 ). Den oberen Aufsatz habe ich gekappt und den Turm statt dessen mittels Vollmer-Wellblechplatten "aufgestockt". Dann noch etwas grüne Farbe aufgetragen und mittels Anreibebuchtaben (gibt's bei Conrad und sind eigentlich zur Beschriftung von Leiterplatten gedacht) den Schriftzug ergänzt - fertig.

Viele Grüße,
Andreas

Kommentar von Martin K. am 15. 1. 11
Hallo Andreas,

ok, dann kenn ich das trotzdem schon. bin ernsthaft am Umplanen für mein Lagerhaus...

Martin

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 10; Vormonat: 28; Zum Seitenanfang