Richard G., alias "Brummi"

Mehr ->

Lokschuppen für Klein- oder Industrielokomotive

Erstellt am Sonntag, 15. März 2009, zuletzt aktualisiert am Freitag, 27. März 2009


Der Lokschuppen entstand aus einem Pola-Bausatz. Gedacht ist er als Unterstellmöglichkeit für die Rangierlok auf der Kohlenzeche. Da noch nicht klar war, ob eine kleine T 3 oder eine Köf zum Einsatz kommt, habe ich auch ein paar Fässer für Diesel etc. eingelagert. Mit dem ganzen Drumherum entsteht so der Eindruck einer kleinen Lokeinsatzstelle bzw. Werkstatt.


Ø-Userbewertung: (4 Bewertungen)
© des Blogs bei "Brummi" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

tauNus am Donnerstag, 26. März 2009
Schöne Bastelei.
Leider sind die Bilder nicht so toll.
Aber an ihrem Bestimmungsort ist sie/er sicher eine Bereicherung.

VG,
Uwe

Brummi am Freitag, 27. März 2009
Danke für das Kompliment und am Fotografieren arbeite ich noch.
Richard

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von Brummi:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 28
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: