Friederich K., alias "Kupzinger"

Mehr ->

Die Pyrkerbahn 1960

Erstellt am Sonntag, 21. August 2022, zuletzt aktualisiert am Montag, 29. August 2022


Hallo zusammen,

die Pyrkerbahn hat mal wieder ein neues Betriebskonzept bekommen, im Prinzip nach dem Muster "Hauptbahn mit abzweigender Nebenbahn". Mein Bahnhof Oberpyrkersdorf ist nun sowohl ein Unterwegsbahnhof zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald, andererseits Ausgangspunkt einer Nebenbahn nach Pyrkerfeld, die ein paar Kilometer die Strecke abseits von der Hauptlinie abzweigt.

Die Nebenstrecke ist nur ein Gleis im Fiddle Yard, was aber betrieblich kein Hindernis darstellt :)

In den 60er Jahren hat die Strecke nach Pyrkerfeld noch signifikanten Ausflugsverkehr und auch einige Güterkunden. Viel Vergnügen mit der Bilderserie

Kupzinger

Die Pyrkerbahn ist eine zur Mittenwaldbahn hinzuerfundene Nebenstrecke (rot).
Die Pyrkerbahn ist eine zur Mittenwaldbahn hinzuerfundene Nebenstrecke (rot).
Die Modulanlage umfasst Oberpyrkersdorf zuwischen "zweieinhalb" Fiddle Yards.
Die Modulanlage umfasst Oberpyrkersdorf zuwischen "zweieinhalb" Fiddle Yards.
Der Zug aus Pyrkerfeld ist soeben in Oberpyrkersdorf angekommen. Dahinter hat sich schon der Triebwagen für die Gegenrichtung in Position gebracht.
Der Zug aus Pyrkerfeld ist soeben in Oberpyrkersdorf angekommen. Dahinter hat sich schon der Triebwagen für die Gegenrichtung in Position gebracht.
Der PmG hat Oberpyskerdorf gerade verlassen.
Der PmG hat Oberpyskerdorf gerade verlassen.
Nach dem Pyrkerfels-Tunnel zweigt die Strecke nach Pyrkerfeld ab.
Nach dem Pyrkerfels-Tunnel zweigt die Strecke nach Pyrkerfeld ab.
Unzwischen räumt 70 028 auf. Umsetzen, Gleis frei machen.
Unzwischen räumt 70 028 auf. Umsetzen, Gleis frei machen.
Der Lokalbahnzug wird aufs Bereitstellgleis gedrückt.
Der Lokalbahnzug wird aufs Bereitstellgleis gedrückt.
Danach wird Wasser gefasst.
Danach wird Wasser gefasst.
Ein Personenzug auf Innsbruck in Richtung Garmisch fährt auf Gleis 2 ein.
Ein Personenzug auf Innsbruck in Richtung Garmisch fährt auf Gleis 2 ein.
Ihm entgegen kommt der Nahgüterzug nach Mittenwald.
Ihm entgegen kommt der Nahgüterzug nach Mittenwald.
Zugkreuzung.
Zugkreuzung.
Die damals nagelneue 4061 eilt weiter, hier aam Ladegleis Pyrkersdorf vorbei.
Die damals nagelneue 4061 eilt weiter, hier aam Ladegleis Pyrkersdorf vorbei.
Auch der Nahgüterzug macht sich wieder auf den Weg, jetzt nur noch mit sechs Achsen.
Auch der Nahgüterzug macht sich wieder auf den Weg, jetzt nur noch mit sechs Achsen.
Zwei G-Wagen sind vor Ort geblieben.
Zwei G-Wagen sind vor Ort geblieben.
Die Köf kümmert sich gleich drum.
Die Köf kümmert sich gleich drum.
Ankuppeln.
Ankuppeln.
Und runter an die Laderampe. Dann kehrt wieder Ruhe ein auf der Pyrkerbahn...
Und runter an die Laderampe. Dann kehrt wieder Ruhe ein auf der Pyrkerbahn...

Ø-Userbewertung: (7 Bewertungen)
© des Blogs bei "Kupzinger" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kleinbahner am Montag, 22. August 2022
Moin,

herrliche Bilder die Du uns hier zeigst. Vielen Dank dafür.

Gruß aus der Lüneburger Heide
Ekki

N-Bahn-Tom am Sonntag, 28. August 2022
Hallo Friederich,

das hat was, die "antiken" Schwarz-Weiss-Bilder. Aber klar, schöne Anlage = schöne Bilder.

FreuNdliche Grüße,
Thomas

FreddieW am Montag, 29. August 2022
Hallo Friedrich,
Sehr schoen gemachtšŸ‘
Eine ueberzeugende Geschichte um den kleinen Bahnhof, die Du mit sehenswerten schwarz-weiss Bildern und eindrucksvollen Perspektiven dokumentiert hast.
Ist grosse Klasse was Du aus dem kleinen Bahnhof 'rausgeholt hast.
Gruesse & "Thumbs up" aus England!
FreddieW

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von Kupzinger:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 478
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: