., alias "Phil"

Mehr ->

Mit der Philtown-Branch ins neue Jahr

Erstellt am Sonntag, 5. Januar 2014, zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 9. Januar 2014


Hallo, anbei wieder ein paar Neuigkeiten aus der britischen Abteilung - nachdem vor kurzem die beiden Shunter Class 08 und Class 14 ihren Dienst aufgenommen haben, gibt es ab heuer auch einen "Dinner-Train", welcher im Rahmen der "Steam-Specials" mit planmäßiger Dampflok (heute Ivatt 2MT) und Pullman-Wagen verkehrt.

Grüße, Phil

Hier einmal die Szenerie der Philtown-Branch im Überblick - die Streckenlänge (Station-to-Fiddle Yard) beträgt insgesamt 4 Meter.
Hier einmal die Szenerie der Philtown-Branch im Überblick - die Streckenlänge (Station-to-Fiddle Yard) beträgt insgesamt 4 Meter.
BR Class 08 ist mit den Daily Goods unterwegs - die Viehwagen laufen vorschriftsgemäß gleich hinter der Lok.
BR Class 08 ist mit den Daily Goods unterwegs - die Viehwagen laufen vorschriftsgemäß gleich hinter der Lok.
In der Gegenrichtung ist hier die BR Class 14 mit einem "Preserved Inspection Saloon" unterwegs.
In der Gegenrichtung ist hier die BR Class 14 mit einem "Preserved Inspection Saloon" unterwegs.
BR Class 14 wartet vor der Signalbox auf den nächsten Einsatz.
BR Class 14 wartet vor der Signalbox auf den nächsten Einsatz.
Das Tagesgeschäft ist erledigt und BR Class 08 kehrt mit ihrem "Toad Brake Van" in den Fiddle Yard zurück.
Das Tagesgeschäft ist erledigt und BR Class 08 kehrt mit ihrem "Toad Brake Van" in den Fiddle Yard zurück.
Erster Betriebstag des
Erster Betriebstag des "Dinner-Train" - hier beim Verlassen des Philtown-Tunnel.
Oberhalb von "Philtown-Lock" rollt die Garnitur ihrem heutigen Ziel entgegen.
Oberhalb von "Philtown-Lock" rollt die Garnitur ihrem heutigen Ziel entgegen.
In der Betriebspause unternimmt die 2MT eine Nebenfahrt mit dem Inspection Saloon für eine private Reisegruppe.
In der Betriebspause unternimmt die 2MT eine Nebenfahrt mit dem Inspection Saloon für eine private Reisegruppe.
Nach dem Umsetzen der Lok ist der
Nach dem Umsetzen der Lok ist der "Dinner-Train" wieder abfahrbereit - praktisch an der 2MT ist, dass sie keine Drehscheibe benötigt und damit Tender voraus ihre Rückfahrt antreten kann.
Die Fotografen haben auf der Straßenbrücke bereits gewartet, als die 2MT mit dem heutigen "Steam Special" vorbeikommt.
Die Fotografen haben auf der Straßenbrücke bereits gewartet, als die 2MT mit dem heutigen "Steam Special" vorbeikommt.

Ø-Userbewertung: (9 Bewertungen)
© des Blogs bei "Phil" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

SD35 am Mittwoch, 8. Januar 2014
Servus Phil,

"nice work and nice pictures" !
Hast Du Deine Diesel selbst gealtert ?................Gruß Rainer

Phil am Donnerstag, 9. Januar 2014
Hallo Rainer, danke für Dein Lob - die Diesel kommen von Grafar/Bachmann serienmäßig "weathered". Grüße, Phil

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von Phil:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 2
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: