Martin G., alias "Martin G."

Mehr ->

Nur ein kleiner Kreis...

Erstellt am Sonntag, 27. Mai 2007, zuletzt aktualisiert am Montag, 4. Juni 2007


Ich möchte hier meine erste kleine Anlage vorstellen. Ich habe damit meine Versuche hinsichtlich Gleisverlegung mit Flexgleisen, Einschottern, Landschaftsbau usw. in eine erste kleine Anlage umgesetzt.


Auf einer Fläche von 1000 x 500 mm ist ein einfacher Kreis aufgebaut. Als Gleismaterial habe ich Peco Code 55 verwendet. Im sichtbaren Bereich beträgt der Mindestradius 300 mm und ...
Auf einer Fläche von 1000 x 500 mm ist ein einfacher Kreis aufgebaut. Als Gleismaterial habe ich Peco Code 55 verwendet. Im sichtbaren Bereich beträgt der Mindestradius 300 mm und im verdeckten knapp 200 mm. Die Brücke ist ein Selbstbau aus Sperrholz.


Der Schotter ist von Asoa. Die Tunnelportale sind aus Hartschaumplatten selbstgebaut.
Der Schotter ist von Asoa. Die Tunnelportale sind aus Hartschaumplatten selbstgebaut.


Die grobe Kontur der Landschaft wurde mit Styroporresten gestaltet. Der Unterbau für den kleinen Weg ist aus Pappe.
Die grobe Kontur der Landschaft wurde mit Styroporresten gestaltet. Der Unterbau für den kleinen Weg ist aus Pappe.


Anschließend erfolgte die Feinmodellierung mit Innenputz.
Anschließend erfolgte die Feinmodellierung mit Innenputz.


Für den Landschaftsbau habe ich vor allem Heki-Materialien verwendet. Das Signal ist ein unmotorisierter Bausatz von Conrad. Der Teichoberfläche ist mit einfachem Klarlack gestaltet, die Strömung vom Zulauf des Baches ...
Für den Landschaftsbau habe ich vor allem Heki-Materialien verwendet. Das Signal ist ein unmotorisierter Bausatz von Conrad. Der Teichoberfläche ist mit einfachem Klarlack gestaltet, die Strömung vom Zulauf des Baches mit Uhu-Alleskleber.


Mir hat die Arbeit viel Spaß gemacht und ich genieße es, einfach nur davor zu sitzen und die Züge durch die Landschaft fahren zu sehen.
Mir hat die Arbeit viel Spaß gemacht und ich genieße es, einfach nur davor zu sitzen und die Züge durch die Landschaft fahren zu sehen.

Ø-Userbewertung: (10 Bewertungen)
© des Blogs bei "Martin G." - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Roger am Sonntag, 27. Mai 2007
Der Versuch sieht vielversprechend aus! Mit dem nächsten Versuch - dem Altern - verschwindet sicher auch der etwas monotone Eindruck der Farben (Schotter, Brücke, Feldweg, Hausdach,...). Beim Bewuchs ist es mit der Schattierung ja auch sehr gut gelungen.
Also wenn das der Versuch war... ich bin auf das Projekt gespannt!

-HGH- am Sonntag, 27. Mai 2007
Schön, Martin! Wieder ein Beispiel mehr, daß eine kleine FERTIGE Anlage besser ist als die vielen unfertigen Super-Anlagen! (Meine persönliche Meinung). Gruß aus OffeNbach von Hans-Georg!

René K. am Montag, 28. Mai 2007
Ist sehr schoen. Gibt mir immer mehr denn Mut eine kleine Anlage an zu fangen. Habe mein Plan jetzt wie ich ihn habe moechte und wenn ich deine Kleine so sehe, gibt es eine ganze menge zu tun. Klasse Arbeit. René

Ikawa am Montag, 4. Juni 2007
super schöne kleine Anlage, gefählt mir sehr gut.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von Martin G.:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 5
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: