Uwe G., alias "Uwe G."

Mehr ->

Umbau Adler Trix Express

Erstellt am Montag, 3. September 2007


Vor ungefähr 20 Jahren habe ich auf dem Flohmarkt einen unverpackten Adler in einer Wühlkiste gefunden. Es war nur noch das blanke Gehäuse ohne Aufbauten. Außerdem sah das Modell aus als währe es in einen Farbkasten gefallen. Das einzige was noch funktionierte war der Antrieb.

Alle Aufbauten wie Dom Pfeife undVentiele sind aus Einwegfeuerzeugen entstanden. Natürlich sind alle Teile bearbeitet worden.
Alle Aufbauten wie Dom Pfeife undVentiele sind aus Einwegfeuerzeugen entstanden. Natürlich sind alle Teile bearbeitet worden.
Da der Original Nachbau des Adlers auch Lampen bekam, dürfen die beim Modell natürlich nicht fehlen.
Diese wurden ebenfalls aus einer Messingbuchse eines Feuerzeuges hergestellt. Beleuchtung SMD LED weiß.
Da der Original Nachbau des Adlers auch Lampen bekam, dürfen die beim Modell natürlich nicht fehlen.
Diese wurden ebenfalls aus einer Messingbuchse eines Feuerzeuges hergestellt. Beleuchtung SMD LED weiß.

Ø-Userbewertung: (2 Bewertungen)
© des Blogs bei "Uwe G." - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von Uwe G.:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 3
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: