., alias "Phil"

Mehr ->

The London Festival of Railway Modelling - Teil 5

Erstellt am Donnerstag, 24. März 2016, zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 31. März 2016


Hallo, im diesem 5. und zugleich letzten Teil meines Rundganges durch "Ally Pally" möchte ich neben 00 auch einen Blick auf die "größeren" Spuren werfen, die natürlich eine ganz andere Dimension des Modellbaus zeigen.

Viel Spaß mit den Bildern und bis bald in "Ally Pally",

Phil

Ein Layout das mich besonders beeindruckt hat, war "Whiteacres" - das 00-Flagship-Layout des Stafford Railway Circle. Betrieb auf mehreren Ebenen, Mainline, Branchline, Station - alles da.
Ein Layout das mich besonders beeindruckt hat, war "Whiteacres" - das 00-Flagship-Layout des Stafford Railway Circle. Betrieb auf mehreren Ebenen, Mainline, Branchline, Station - alles da.
Hier ein Blick auf die Mitte des Layouts...
Hier ein Blick auf die Mitte des Layouts...
...und die Station oben sowie das Diesel-Depot auf der unteren Ebene.
...und die Station oben sowie das Diesel-Depot auf der unteren Ebene.
Last but not least der gewaltige Fiddle-Yard hinter der Anlage.
Last but not least der gewaltige Fiddle-Yard hinter der Anlage.
In "Scale 7" war die bekannte "Hemyock-Station" an der Culm-Valley-Railway zu sehen.
In "Scale 7" war die bekannte "Hemyock-Station" an der Culm-Valley-Railway zu sehen.
Hier ein Überblick über die Station - GWR-Branchline-Modelling in Perfektion.
Hier ein Überblick über die Station - GWR-Branchline-Modelling in Perfektion.
"Arigna Town" im Nordwesten Irlands gelegen zeigt ein Meisterstück der Modellbaukunst in der Spurweite 36,75mm (Irish Broadgauge).
"Arigna Town" im Nordwesten Irlands gelegen zeigt ein Meisterstück der Modellbaukunst in der Spurweite 36,75mm (Irish Broadgauge).
Interessant auch der zu "Arigna Town" gehörende Fiddle-Yard mit einer Fülle von selbstgebauten Fahrzeugen für diese Branchline.
Interessant auch der zu "Arigna Town" gehörende Fiddle-Yard mit einer Fülle von selbstgebauten Fahrzeugen für diese Branchline.
Bei diesem Layout in 4mm-Scale mit 21mm Irish Broadgauge kamen bei mir Erinnerungen an viele Reisen entlang der Küste Südwestirlands auf - sah ich doch oftmals noch die Überreste dieser ...
Bei diesem Layout in 4mm-Scale mit 21mm Irish Broadgauge kamen bei mir Erinnerungen an viele Reisen entlang der Küste Südwestirlands auf - sah ich doch oftmals noch die Überreste dieser bereits 1960 stillgelegten Branchline nach Valencia Harbour im Co. Kerry.
Spur 0 zum Abschluss: North West Cumbria in der Era von 1967 bis 1970 wird schließlich auf dem Layout "Dubmill Sidings" gezeigt.
Spur 0 zum Abschluss: North West Cumbria in der Era von 1967 bis 1970 wird schließlich auf dem Layout "Dubmill Sidings" gezeigt.

Ø-Userbewertung: (5 Bewertungen)
© des Blogs bei "Phil" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Julius am Dienstag, 29. März 2016
Hi Phil,

herzlichen Dank für den ausführlichen Blick auf die Insel.
Da sind wirklich sehr schöne Anlagen dabei!

cu
j.

N-Modellbahn am Donnerstag, 31. März 2016
Hallo Phil,

danke für die vielen tollen Bilder, das sind ware Anregungen und viele neue Ideen :)

Grüße
Jörg von www.N-Modellbahn.de

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von Phil:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 33
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: