., alias "Phil"

Mehr ->

The London Festival of Railway Modelling - Teil 4

Erstellt am Donnerstag, 24. März 2016


Hallo, in diesem Teil wollen wir uns noch ein paar Layouts in 00 bzw. H0 widmen, auch USA, Österreich und die Schweiz sind diesmal vertreten.

Grüße, Phil

"Hungerford" ist ein sehr großes EM-Layout im Stil der GWR/British Western Region und zeigt eine Interpretation der GWR Mainline von Reading nach Westbury bzw. Taunton in der Era um 1928. ...
"Hungerford" ist ein sehr großes EM-Layout im Stil der GWR/British Western Region und zeigt eine Interpretation der GWR Mainline von Reading nach Westbury bzw. Taunton in der Era um 1928. Ein langer Güterzug bei der Ausfahrt auf die Strecke, im Vordergrund eine Schleusenanlage ("Canal-Lock").
Hier sehen wir eine Garnitur bestehend aus zwei typischen GWR B-Set Coaches als Local Train.
Hier sehen wir eine Garnitur bestehend aus zwei typischen GWR B-Set Coaches als Local Train.
Hungerford Fiddle-Yard - hier werden die Garnituren für den Ausstellungsbetrieb vorgehalten.
Hungerford Fiddle-Yard - hier werden die Garnituren für den Ausstellungsbetrieb vorgehalten.
Viel Betrieb herrscht auch in den Vororten von New York: Putnam gehört dem Model Railway Club und ist angelehnt an die Putnam Branch der NY Central Railroad - gemischter Diesel- ...
Viel Betrieb herrscht auch in den Vororten von New York: Putnam gehört dem Model Railway Club und ist angelehnt an die Putnam Branch der NY Central Railroad - gemischter Diesel- und Dampfbetrieb um 1950.
Die "Austrian Railway Group ARG" war nicht nur mit einem eigenen Stand, sondern auch mit einem eigenen Layout vertreten: wir haben beschlossen, in Zukunft eine Kooperation zwischen der ARG und ...
Die "Austrian Railway Group ARG" war nicht nur mit einem eigenen Stand, sondern auch mit einem eigenen Layout vertreten: wir haben beschlossen, in Zukunft eine Kooperation zwischen der ARG und MEC N-Spur Austria aufleben zu lassen und werden am 12. Juni 2016 mit einem gemeinsamen Stand am internationalen Nostalgiefest in Mürzzuschlag an der Semmeringbahn vertreten sein!
"Klapping ÖBB" ist eine englische Interpretation eines kontinentalen Modellbahnthemas, ganz traditionell mit Terminus Station und Fiddle-Yard.
"Klapping ÖBB" ist eine englische Interpretation eines kontinentalen Modellbahnthemas, ganz traditionell mit Terminus Station und Fiddle-Yard.
"Malix RhB" zeigt eine interessante H0m-Variante der Rhätischen Bahn in der Schweiz, hier mit Winterlandschaft und einem rhätischen Krokodil mit Güterzug.
"Malix RhB" zeigt eine interessante H0m-Variante der Rhätischen Bahn in der Schweiz, hier mit Winterlandschaft und einem rhätischen Krokodil mit Güterzug.
"Lenz RhB" ist quasi das Gegenstück zur Winterlandschaft, dazwischen liegt der Fiddle-Yard.
"Lenz RhB" ist quasi das Gegenstück zur Winterlandschaft, dazwischen liegt der Fiddle-Yard.
"Ackthorpe" zeigt ein 00-Layout der Southampton MRS angelegt im Stil der 1950er-Jahre.
"Ackthorpe" zeigt ein 00-Layout der Southampton MRS angelegt im Stil der 1950er-Jahre.
Hier noch ein abschließender Blick auf "Ackthorpe-Fiddle-Yard" mit einem breiten Spektrum an Garnituren der LMS, LNER und BR Standard-Types.
Hier noch ein abschließender Blick auf "Ackthorpe-Fiddle-Yard" mit einem breiten Spektrum an Garnituren der LMS, LNER und BR Standard-Types.

Ø-Userbewertung: (2 Bewertungen)
© des Blogs bei "Phil" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von Phil:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 7
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: