MAN TGS 35 400 Vierachs Silosteller - 29. 3. 14

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Modelle, Nenngröße 1:160
werbung

Hallo,
Mein neuestes LKW Modell, ein MAN TGS 35 400 8x4 mit kleiner M-Kabine und einem beweglichen Silosteller ist nun auf meinen Straßen, Baustellen etc. unterwegs.
Die Silostellmechanik habe ich aus einer entsprechenden etch-it Ätzplatine gebaut.
Der LKW hat ein Eigenbaufahrgestell für Vierachsbestückung, in Anlehnung an das 1:1 Vorbild, erhalten. Die lenkbaren Vorderachsen waren bei dem Modell mal wieder Pflicht.
Die Schutzbleche sind aus Riffelblechen von FKS gebaut. Die Räder stammen von Roco. Die Kabine wurde wieder dem TGS Modell nachgebaut. Bedingt durch das dünne Material konnte ich die Kabine allerdings nicht auf jeder Seite um die notwendigen rd. 0,625 mm verschmälern, sondern nur um rd 0,3 mm. Sonst wäre die Stabilität futsch gewesen. Die stabilere, wuchtige Bustellenstoßstange habe ich auch diesem Modell richtigerweise verpaßt. Das Silo ist ein Eigenbau mit Teilen aus der Restekiste. Die Fenster sind aus durchsichtigem Polystrol den Öffnungen angepaßt. Die Zurüstteile stammen von FKS, etch-it und die Decals sind aus meinem Fundus.
Ich hoffe, das Modell ist einigermaßen authentisch mit hohem Wiedererkennungswert.
Sieh Fotos.
Viele Grüße und ein schönes WE
H-W


Der MAN Silosteller ist an der Abstellbaustelle eingetroffen und rangiert dort entsprechend




Jetzt ist das Silo aufgestellt und kann aus der Halterung der Aufstellmechanik gelöst werden




Gesamtübersicht der Baustellen

Der User wünscht keine Bewertung zu diesem Eintrag. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "HWST" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von joka am 31. 3. 14
moin hans werner,

wieder einmal eine klasse kleine geschichte. chapeau.

hg
jörg

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 22; Vormonat: 27; Zum Seitenanfang