HogwartsCastle + Hogsmeade + Station, die Zweite - 21. 1. 09

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbau, Nenngröße 1:160
werbung

hier noch ein paar weitere Bilder von "Hogwarts / Hogsmeade"


N A C H T R A G : (27.05.2009)
Das Schloss habe ich für jeden zum privaten Download auf meiner Homepage bereitgestellt: http://wiltshirecounty.npage.de


"Hogsmeade" - Dorfstrasse

Hogwarts Station mit "Lower Quadrant"-Signalen (siehe mein Baubericht) - im Hintergrund das "Quidditch-Feld"

links : "Hogsmeade" , der See, "Hogwarts Castle" - vorn (leider etwas dunkel) der Bahnhof "Hogwarts Station"

"Hogsmeade" - "Luftaufnahme" : Dorfstrasse und Bahnhofsweg, links : Ab- und Auffahrt zur unterirdischen Kehrschleife

Schloss Hogwarts mit Quidditch-Feld, links am Rand der Bahnhof

Ø-Userbewertung: 1.36 bei 11 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "dixie" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von Reinhard R.,Landshut am 21. 1. 09
Hallo Klaus,
super Arbeit, Respekt!
Fehlt eigentlich nur noch die peitschende Weide - mit Antrieb, versteht sich... :-))
Gruß Reinhard

Kommentar von dixie am 21. 1. 09
Hallo Reinhard,
danke, danke und vielen Dank für die Idee. Mal sehen, wie sich das realisieren lässt. Aber erstmal muss ich noch einen "fliegenden" Ford New Anglia (Modell ist bereits vorhanden) in Bewegung bringen - und "fliegende" Quidditch-Spieler wären auch was Nettes...

Gruss Klaus

Kommentar von McRuss am 21. 1. 09
Hallo Klaus,

schöne Modellumsetzung von Hogwarts und Co. Schau doch mal im Britischen Modellbahnforum vorbei.
http://75355.homepagemodules.de/

Markus

Kommentar von Thomas C. am 22. 1. 09
Hallo Klaus,
super Model, klasse gemacht. Sowas wünsche ich mir für meine Anlage auch. Mach weiter so.
Thomas

Kommentar von blackmoor_vale am 22. 1. 09
Was für Fahrzeuge verwendest du ?

Es gibt zwar keinen Harry-Potter-Zug in N serienmäßig, aber man könnte Graham Farish Modelle verwenden.
Unter der Artikel Nummer 372- 026 gibt es eine "Castle", die müßtes du nur noch rot umlackieren.

Wenn die eine "Jubilee" nimmst, kannst du dir das umlackieren sparen, siehe Art-Nr. 372-477. Die Jubilee ist auch qualitätsmäßig das deutlich bessere Modell. Und mach dir keine Gedanken um die Vorbildtreue, in Film wurde auch keine "Castle Class", sondern eine Lok der "Hall Class" verwendet ("Olton Hall").

Als Personenwagen würden die Artikel-Nummern 374-825, 372-835 und auch alle anderen Stanier oder Mk I Personenwagen in maroon oder crimson lake passen.

Beste Grüße

Torsten

Kommentar von dixie am 23. 1. 09
Hallo @ all,

vielen Dank für euer Lob ! Das bedeutet mir schon sehr viel ! DANKE !

@ blackmoore_vale
Ich verwende Graham Farish Modelle als Lok und Wagen :
372-003 Hall class 4-6-0 4979 'Wooton Hall' in BR green with late crest
374-053 Mk1 SK 2nd corridor in BR maroon(ER) 3 Stück
374-078 Mk1 BCK brake composite in BR (E) maroon
374-291 Mk1 57ft suburban open 2nd coach in maroon (M)
Die Lok ist grün, wird aber in rot umlackiert.
Die Lok heisst zwar "Hogwarts Castle", sie ist aber eine "Hall-Class", genau gemommen ist es die 5972 "Olton Hall".
Auch heute heisst sie wieder "Olton Hall" und zieht den "Hogwarts Express" von London bis in den hohen Norden mit Urlaubern, den HP-Fans.
Dieses Bezeichnungsgewirr erzeugte anfangs Gelächter bei den Briten : eine "Hall-class", die eine "Castle-Class" sein möchte...
... aber das hast du ja schon beschrieben.

Meine Jubilee-Class "Trafalgar" soll einen anderen englischen Zug ziehen - im nächsten Grossprojekt...

Beste Grüsse und weiterhin viel Spass am gemeinsamen Hobby wünscht euch allen

Klaus

Kommentar von TWICK9 am 27. 1. 09
Hallo Klaus, schließlich bin ich zu kommentieren. Dank für Ihre Hilfe. Respekt, Brian. Hope that made sense :))

Kommentar von dixie am 27. 1. 09
Hello Brian,
welcome here at mobablog.info ! It's nice to meet you here aswell - and everything worked fine - congratulations and thank you very much for your comments here and on other sites.

Kind regards

Klaus

Kommentar von dixie am 2. 6. 09
Hallo zusammen,

seit gestern sind die Links zu den 36 Seiten "automatisiert", dank dem harten Einsatz von Franz (Trixi), mir das Modifizieren von HTML-Code beizubringen - und das über das Internet. Nochmals DANKE, Franz - DU warst mir eine GROSSE HILFE !!!

Ich hoffe, dass es auch bei euch klappt mit dem einfacheren Download.

Grüsse aus dem hohen Norden sendet euch allen

Klaus (dixie)

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 28; Vormonat: 35; Zum Seitenanfang