Umbau meiner Anlage - Der Anfang - 25. 7. 11

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbau, Nenngröße 1:160
werbung

Hallo,

nachdem ich festgestellt hatte, dass ich mit der Art und Weise, wie ich meine Anlage weiter bauen wollte später u.U. ein Problem bekommen könnte, in dem ich mich wahrscheinlich schwer täte mit 75 noch am Boden rum zu krabbeln, um bestimmte Anlagenteile zu erreichen, hatte ich mich entschlossen, einen radikalen Umbau vorzunehmen. Allerdings wollte ich Teile davon erhalten. Also entschloß ich mich, die Anlage quasi zu dreiteilen. Hier aber erst mal die Links zu einigen Bildern, welche ich hier schon mal rein gestellt hatte:

http://www.mobablog.info/blog.php?id=1242
http://www.mobablog.info/blog.php?id=1243




Ansicht vor der Zerteilung.

Ansicht von der anderen Seite.

Und so sieht das Ganze dann nach der Zerteilung aus (Dank einer Fein Multimaster)

Und noch ein Teil.

Und so soll es mal aussehen. Eine durchgehende Hauptstrecke, mit Abzweig zum alten Hauptbahnhof, neu dazu kommt ein Regiobahnhof mit durchgehenden Gleisen für den Fern- und Güterverkehr. Eine Nebenstrecke, auf der auch eine S-Bahn fahren wird. Unterhalb des Hbf kommt auch eine unterirdische Station hin. So etwas wollte ich schon immer haben. Sie soll gestaltet werden, dass man von der Seite rein schauen kann. Inspiriert wurde ich durch die Station Düsseldorf Flughafen Terminal. Und sollte denn der ET403 von Hobbytrain doch irgendwann in der LH Airportexpress Variante rauskommen, dann wird er vielleicht auch dort mal halten. Das BW am RegioBhf ist ein Überbleibsel alter Zeiten und wohl in Zukunft von einem Museumsbahn Verein genutzt (Irgendwo muss ich meine Arnold Drehscheibe unterbringen). Und, erkennt jemand, wo die alten Teile wieder verwendet werden?

Und so soll es mall unter der Anlage aussehen. Verschiedene Abstellbereiche und ein Gleis, welches in erster Linie zum Erstellen von Geschwindigkeitsprofilen (für Traincontroller) genutzt werden soll.

Ø-Userbewertung: 1.5 bei 2 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "N-Jack" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von N-Freund am 26. 7. 11
...der Link funktioniert nicht, das mal am Rande... Hm, ob Du so mit dem Umbau auf Deine Kosten kommst ? Währe ein kompletter Neubau nicht besser ?

Kommentar von N-Jack am 26. 7. 11
...Links wurden korrigiert.
Es war schon schwierig genug meiner Frau klar zu machen, warum ich diesen Umbau machen wollte. Sie hat eh wenig Verständnis dafür, dass ich die Anlage so extrem erweitern möchte. Aber ich habe den Raum nun mal zur Verfügung. Letztendlich ist es auch ein wenig ein Kompromiss. Zu oft habe ich bereits abgerissen und neu angefangen.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 13; Vormonat: 24; Zum Seitenanfang