Bericht zum Mai-Fahrtag im MEC N-Spur Austria - 16. 5. 15

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbilder, Nenngröße 1:160
werbung

Hallo,

heute fand in den Clubräumen des MEC N-Spur Austria wieder der monatliche Ausstellungstag statt. An diesem Mai-Fahrtag gab es wieder interessante Züge auf der Semmeringstrecke zu beobachten. Highlights waren neben dem bereits bekannten ET 4024 Talent, ein ET 4130 als TS Transalpin sowie natürlich die ladenneue ÖBB E-Lok der Reihe 1042 von Jägerndorfer.

Viel Spaß mit den Bildern wünscht

Phil

http://www.mec-austria.at/index.html


Mürzzuschlag fast wie in alten Zeiten: eine Doppeltraktion Reihe 52 wartet vor einem schweren Kohlenzug auf die Abfahrt

Für die DB-Fans war heute auch etwas dabei: die Krauselklause wird eben von einem Sonderzug mit einer DB Reihe 110 (Trix) überquert

Die 110er sind ja naturgemäß seltene Gäste am Semmering, hier passiert der Schnellzug die Anlagenbaustelle im Bereich des Adlitzgrabens - die Wagen stammen von Roco und Arnold

Der Viadukt über die Kalte Rinne: talwärts rollt ein Personenzug mit Reihe 2143 und einer gemischten Garnitur Spantenwagen

Bahnhof Breitenstein: der ET 4024 hält vor dem Aufnahmsgebäude

Der ET 4130 in der Version als TS Transalpin hier bei der Talfahrt oberhalb von Breitenstein

Einige Minuten später wird der Kalte Rinne-Viadukt überquert

Betrieb am Semmering in der frühen Epoche IV: die fabriksneue 1042.638 erreicht mit einem Schnellzug den Bahnhof Breitenstein, stilecht ist der tannengrüne Wagensatz

Dem neuen Jägerndorfer-Modell muss natürlich entsprechend gehuldigt werden, schließlich prägte die Reihe 1042 die Semmeringstrecke über Jahrzehnte - hier bei der Einfahrt in Mürzzuschlag

Den Abschluss bildet heute mein eigener Nachtzug nach Italien bestehend aus der 1044.094 (Ep. IV-Bespannung Wien Süd-Tarvisio C.), diversen Schlaf-, Liege- und Sitzwagen bei der Bergfahrt nächst Breitenstein

Ø-Userbewertung: 1 bei 8 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Phil" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von Kupzinger am 18. 5. 15
Hi,

schöne Bilder, schöne Züge! Die 1042 ist natürlich die Sensation, auf die alle N-ÖBB-Fans gewartet haben, so auch ich :) Freue mich, Eure Anlage im Juni wieder mal in Natura zu sehen.

Beste Grüße
Kupzinger

Kommentar von Roland B. am 12. 7. 15
Hallo Phil

Wirklich sehenswert; Die Landschaft wirk ausgesprochen großzügig und realitätsnah.

Viele Grüße
Roland

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 17; Vormonat: 34; Zum Seitenanfang