Streckenmodule für den MEC N-Spur Austria - Teil 2 - 28. 3. 15

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbau, Nenngröße 1:160
werbung

Hallo,

es gibt wieder ein paar Fortschritte beim Bau der Streckenmodule für den MEC N-Spur Austria: gerade rechtzeitig zu Frühlingsbeginn konnte in diesen Tagen der Begraser geschwungen werden und das Brückenmodul (1 von 3) wurde begrünt. Daneben konnte auch die Postbushaltestelle und eine kleine Szenerie mit Wildcampern gestaltet werden. In den nächsten Wochen wird noch am Feinschliff der Landschaftsgestaltung gearbeitet und das Anschlussmodul in Angriff genommen. Viel Spaß mit den Bildern - der Baubericht wird fortgesetzt!

Beste Grüße, Phil

http://www.mec-austria.at/index.html



Das Brückenmodul im Überblick - kurz vor der Brücke liegt die Postbushaltestelle.

Der Postbus (Rietze-Modell) fährt gerade in die Haltestelle ein.

Hier nochmal in Nahaufnahme - der Makromodus ist gnadenlos, ich sollte den Bus noch supern...

Im linken Modulbereich gibt es eine kleine Szenerie mit Wildcampern, die sich hier mit einem Westfalia-Campingbus (Oxford-Diecast-Modell) und Zelt niedergelassen haben.

Die Rückseite des Moduls mit dem Blick auf die Blechträgerbrücke (Hack-Modell).

Hier der Blick auf die Camping-Szene von der anderen Modulseite aus.

Die Würstel sind schon am Grill und ich freue mich selbst schon auf die Camping-Saison in 1zu1 - hoffentlich wird das Wetter bald wärmer!

Ø-Userbewertung: 1.28 bei 7 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Phil" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.

Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 13; Vormonat: 43; Zum Seitenanfang