Hans-Werner S., alias "HWST"

Mehr ->

Alumuldensattelkipper im Einsatz

Erstellt am Sonntag, 22. Juni 2014, zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 26. Juni 2014


Hallo,
damit nun endlich die Rohrverlegearbeiten weiter gehen können, wird Material zum Unterfüttern und Verfüllen des Rohrgrabens benötigt.
Hier hat der neue Alumuldensattelkipper mit der MAN TGX 33 540 Zugmaschine die Fuhre zur Baustelle gebracht und dann auch abgekippt. Dazu einige Fotos.
Der Alusattelmuldenkipper ist eine völlige Eigenkonstruktion in Anlehnung an ein Originalfoto eines solchen Fahrzeuges. Die Mulde ist, ebenso wie die Ladeklappe beweglich ausgeführt. Die Mulde hat eine, mit einer Handkurbel schließbare Abdeckplane erhalten, da damit auch andere vor Feuchtigkeit zu schützenden Stoffe- sowie vor Auskühlung zu schützende Materialien transportiert werden sollen.
Der optimierte und voll bewegliche Bagger ist bei den letzten Bildern beim Einfüllen des Füllmaterials in den Rohrgraben zu sehen.
Viele Grüße und einen schönen Sonntag
H-W


Der User wünscht keine Bewertung zu diesem Eintrag.
© des Blogs bei "HWST" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.




Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

eisenbahnseiten.de am Sonntag, 22. Juni 2014
Sehr schönes Modell und auch sehr schön in Szene gesetzt!

Grüße Andreas

HWST am Donnerstag, 26. Juni 2014
Hallo Andreas,
danke für Dein feedback. So soll es auch zukünftig weiter gehen, wie immer ohne Bewertung. Meine nächste Zugmaschine, eigentlich die die für diesen Auflieger vorgesehen ist, wird derzeit gefertigt.
Grüße
H-W

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von HWST:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 25
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: