Ingo S., alias "Ingo"

Mehr ->

Meine Gützold BR 106 DR - die Dachhaken an den Vorbauten

Erstellt am Samstag, 2. Februar 2013, zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 6. Februar 2013


Es geht weiter mit den Arbeiten an meiner Gützold BR 106 / V 60 D.
Als nächster Schritt an den Vorbauten des Gehäuse sollen nun die Dachhaken bzw. Ösen gemäß dem Vorbild angebracht werden.
Dieser Ösen bediene ich mir aus dem Regal von Weinert Modellbau, wo sie unter der Nummer 8275 erhältlich sind.
Für interessierte an dieser Bastelei ist auf meinem Blog http://merziener-privatbahn-agbb-mobablog.blogspot.de/ ein detaillierter Bericht in Wort und Bild einsehbar.

Ein 0,5 mm Bohrer und die Ösen in der Verpackung liegen bereit zur Verarbeitung.
Ein 0,5 mm Bohrer und die Ösen in der Verpackung liegen bereit zur Verarbeitung.
Der rote Pfeil zeigt die Bearbeitung des Hakenfuß gegenüber des Dachhaken wie er Original am Gussbaum von Weinert Modellbau geliefert wird.
Der rote Pfeil zeigt die Bearbeitung des Hakenfuß gegenüber des Dachhaken wie er Original am Gussbaum von Weinert Modellbau geliefert wird.
Eingefügt in das Gehäuse kann man schon den Unterschied des bearbeiteten Haken gegenüber dem originalen vom Gußbaum erkennen.
Eingefügt in das Gehäuse kann man schon den Unterschied des bearbeiteten Haken gegenüber dem originalen vom Gußbaum erkennen.

Der User wünscht keine Bewertung zu diesem Eintrag.
© des Blogs bei "Ingo" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.




Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Guido am Mittwoch, 6. Februar 2013
Eine Interessante Arbeit, auch der Link zur Merziener Privatbahn ist eine Bereicherung, nun bin ich aber auch gespannt wie die Lok fertig aussieht.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von Ingo:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 30
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: