Umbau auf RC-Technik - 10. 1. 13

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Modelle, Nenngröße Größer als 1:87
werbung

Hallo an alle,
nachdem ich mich von meinen häuslichen Umbauarbeiten erholt habe, bin ich mal wieder hier gelandet.
Ich habe mir vor zwei Jahren, wie es nun mal so ist natürlich zu Weihnachten, eine LGB-Startpackung (Stainz, 2 Stck zweiachsige Waggons und Kreis mit Trafo) sowie einen separaten Zweiachser zugelegt.
Dieser Anfang fuhr die Weihnachtstage unter dem Tannenbaum, mit Dampf und Geräusch, zum Leidwesen der Verwandtschaft.
Das Geräusch musste ich immer wieder abschalten und der Dampfgeruch gemischt mit leckerem Braten und sonstigen schönen weihnachtlichen Gerüchen kam auch nicht besonders gut an.
Im folgenden Sommer wurden die Gleise in einer Ecke des Gartens gelegt und natürlich kamen etliche Meter Gleis, sowie zwei Handweichen dazu.
Der Stromfluss lies ohne Aufwendige Pflege der Gleise schnell zu wünschen übrig, also RC-Technik anwenden, so wie in meinen Booten und Autos, mehr zu in meinen Aktivitäten in den Bildern und den weiteren Beschreibungen.


Hier sind die Komponenten abgebildet die ich für den Umbau vorgesehen habe, im Laufe der Zeit werdet Ihr dann sehen was funktionierte und was nicht.
Am Lokrahmen im Plastikbeutel ist mein alter 6V Regler verbaut, ich habe mit vorhandenen Teilen angefangen, links daneben der 8-Kanal Empfänger, Daneben der Spannungswandler sowie ein paar Schaltbausteine und die modifizierte Soundplatine.
Die Spannung sollte weiterhin über die Gleise kommen, allerdings volle Power, geregelt und gefahren sollte dann über RC-Steuerung

So alles ist drin, ein wenig eng aber es passt

Ansicht von der Kesselseite, jede Ecke wurde genutzt

So sieht es doch schon ganz gut aus, im Führerhaus ist der Lautsprecher untergebracht, macht sogar Geräusche.
Wer sich jetzt über das glänzende Bauteil wundert, dem sei geholfen, dieses Bild ist beim nächsten Umbau entstanden, also schon die nächste Ausbaustufe, die Lok wurde also beim demontieren fotografiert, weil ich vergessen hatte bei der 1. Fertigstellung Fotos zu machen.

Ø-Userbewertung: 2 bei 1 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Guido" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.

Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 9; Vormonat: 42; Zum Seitenanfang