Hans-Werner S., alias "HWST"

Mehr ->

Eigenbau Kö 1

Erstellt am Dienstag, 2. Oktober 2012, zuletzt aktualisiert am Freitag, 5. Oktober 2012


Hallo,
ich habe nunmehr aus einem ca. 30 Jahre alten, Hersteller nicht bekannt, unvollständigen Ätzteilbausatz und einigen Teilen aus meinem Fundus und der Bastelkiste ein Kö1 gebaut. Das Modell ist rollfähig, mittels einem Eigenbau Fahrgestell, ausgeführt. Die kö 1 hat eine einfache Inneneinrichtung erhalten.
Ich habe versucht diese Kö 1 in Anlehnung der 1:1 Lok, mit meinen bescheidenen Bastelmittel und meinen mir möglichen Bastelfähigkeiten zu bauen.
Besser, feiner konnte ich das Modell nicht schaffen.
Trotzdem vielleicht mal eine Bastelanregung für die kommende Bastelzeit.

Herzliche Grüße
H-W


Der User wünscht keine Bewertung zu diesem Eintrag.
© des Blogs bei "HWST" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.




Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

HWST am Dienstag, 2. Oktober 2012
Danke,
Nette Grüße an die Bewerter
H-W

eisenbahnseiten.de am Dienstag, 2. Oktober 2012
Ein wirklich super gelungenes Modell! Respekt vor der FingerfertigKeit!

Ich finde auch sehr gut, daß der Bausatz trotz seiner Unvollständigkeit nochmal zum Leben erweckt wurde.

Grüße Andreas

Throge am Dienstag, 2. Oktober 2012
Also so schlecht ist das ganze bestimmt nicht.Mir gefällt es sehr gut.

Gruß
Thomas

HWST am Dienstag, 2. Oktober 2012
Danke Andreas und Thomas,
ich denke mal für Normalobastler ok, aber vermutlich für Finescaler und Fremojaner eine Katastophe.
Grüße
H-W

Ingo am Mittwoch, 3. Oktober 2012
Nee, nee , nee - eine Kö I zu erstellen und gerade dann auch noch im Maßstab 1 : 160 ist eine große Leistung für sich allein!!
Damit hätten auch viele "Finescaler" und "Fremojaner" schon in H0 ihre Schwierigkeiten - ich denke nur an die vielen "Unfälle" im Laufe der Zeit und dabei mich eingeschlossen, aus dem Ätzblech der Kö I von Josef Cramer - geschweige im Maßstab 1 : 160 in diesem Du Deine Kö I erstellt hast.
Super Arbeit, inklusive der "Inneneinrichtung"!
Bin nun auf "mehr" Arbeiten von Dir sehr gespannt.

Liebe Grüße Ingo

saarkarl am Mittwoch, 3. Oktober 2012
Klasse H-W !,

ich hätte aber auch gerne mal die inneneinrichtung gesehen ;-)

Gruß Klaus

HWST am Mittwoch, 3. Oktober 2012
Hallo Klaus,
ich werde versuchen davon ein Foto durch die Seitenöffnung zu machen.
Grüße
H-W

saarkarl am Freitag, 5. Oktober 2012
Ich finde super gelungen.....
Respekt
Gruß Klaus

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von HWST:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 31
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: