Neue Folgen: T 334 Rosnicka und Selbstbau Fw GI 11 Dresden - 27. 7. 12

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Basteleien, Nenngröße 1:87
werbung

In der letzten Zeit war ich trotz des im Moment herrschenden Sommerwetter nicht untätig und habe zum einen an der Diesellok T 334.0 "Rosnicka" und zum anderen am Selbstbau - Fahrwerk des GI 11 Dresden weiter gefrokelt.
Die Ergebnisse dieser beiden Aktionen und noch einiges neues mehr ist wie immer für interessierte auf meinem Blog http://merziener-privatbahn-agbb-mobablog.blogspot.com in Wort und Bild zu verfolgen.


Die T 334.0 Rosnicka bekommt neue Pufferschürzen und es werden Gedanken zum kompletten Neubau des Rahmen und seiner Anbauteile geäußert.

Am Fahrwerk wird zur Probe eine komplette Tragfeder angepaßt und es werden "bessere Alternativen" zur maßstäblichen Nachbildung der Tragfedern erläutert.

Ø-Userbewertung: 1 bei 2 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Ingo" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.

Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 13; Vormonat: 34; Zum Seitenanfang