Minitrix T3 Museumszug - 19. 11. 08

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbilder, Nenngröße 1:160
werbung

Heute hab ich mal meinen Museumszug dampfen lassen.

Minitrix T3 mit Farbversuchen zu altern und mit Kalk versehen.
Als Anhängsel 2 Piko DR "Donnerbüchsen"









Ø-Userbewertung: 2.37 bei 8 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Schaffner" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von HJBW am 19. 11. 08
Na klasse und schön anzusehen, der Zug, aber die Plastikbäume .... !!!
Da solltest du mal neue pflanzen!
Gruß

Kommentar von Peter W. am 20. 11. 08
Einfach die Bäume in verdünnten Leim tauchen oder mit Sprühkleber einsprühen und mit Flockage bestreuen, dabei leicht unterschiedliche Grüntöne verwenden.

Grüße, Peter W.

Kommentar von VauefF am 20. 11. 08
Bäume sind doch hier erstmal wurscht.
Minitrix T3 Museumszug , so heissst der Thread!
Färbe doch mal die Laternen (innen, mit mattweiss) an der Lok ein, kommt irgendwie besser.

lG
Volker

Kommentar von Schaffner am 20. 11. 08
Hallo Volker!

Danke!
Und deinen Tip werde ich auch gleich mal umstezen! Auch Danke dafür.

Gruß
Michael

Kommentar von N-Max am 21. 11. 08
Das ist doch noch echtes Modelleisenbahnfeeling. Perfektion und Modelltreue in Ehren, sicher einen wundeschöne Sache mit all dem verfügbarem Zubehör. Aber wie war das mal, Eine Holzplatte, ein paar Schienen, Streumaterial, dazu einige Häuschen zwischen Kibribäumen, eine warme Stube drinnen, Schmuddelwetter draußen, eine heiße Tasse Kaffee und eine T3 die mit ihren 2 Donnerbüchsen ihre Kreise zieht, was gibt es schöneres.

In diesem Sinne
Max

Kommentar von Peter D. am 21. 11. 08
gemütlich!

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 22; Vormonat: 36; Zum Seitenanfang