Hans-Werner S., alias "HWST"

Mehr ->

Mittagspause am Ladegleis

Erstellt am Dienstag, 11. Juli 2017, zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 20. Juli 2017


Hallo,
auf den Bildern ist eine Verladeszene so um etwa 1970 zu sehen. Ein Landwirt hat dem Landhandel überschüssiges Heu verkauft und ist dabei die Pressheuballen vom Traktoranhänger, etc. auf Rungenwaggons zu verladen. Die Fotos entstanden während der Mittagspause. Der Landwirt und seine Gehilfen sind gerade mit dem alten LKW auf der Fahrt zurück zum Ladegleis, wo sie dann die Knochenarbeit mit dem Verladen weiter verrichten werden.
So könnte es evtl. zu dieser Zeit am Ladegleis ausgesehen haben. Der ländliche Kopfbahnhof einer typischen Nebenstrecke zeigt gerade die Ausfahrt einer Triebwagengarnitur. Eine weitere Triebwagengarnitur ist erst vor wenigen Minuten eingelaufen.
Vielleicht gefällt ja diese kleine Geschichte aus der Vergangenheit.
Viele Grüße
H-W


Ø-Userbewertung: (3 Bewertungen)
© des Blogs bei "HWST" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

phips am Samstag, 15. Juli 2017
Hallo H-W
schöne Idee,
wie hast du den die Strohballen gemacht, schaut gut aus !!

Phips

HWST am Samstag, 15. Juli 2017
Hallo Phips,
ich habe als Unterlage für die verschiedensten Beladungen mit Heu, oder Stroh, jeweils ein Holzklötzchen für die Beladung den Waggons, Anhänger usw. angepasst und mit feinen Einschnittten längs und quer versehen. Diese Einschnitte sollen die Ballen darstellen. Dann habe ich diese Holzkerne hellbraun gestrichen. Danach die Oberflächen, die später sichtbar sind mit Sprühkleber besprüht und darauf mit der Hand ganz feines Streumaterial Bio Topic Best Nr.: SFCoo2 von etchit aufgebracht und leicht angedrückt.
Die Planen bestehen aus jeweils 2 Lagen Einzelblätter vom Papiertaschentuch und sind dann blau gestrichen. Aufgeklebt auf die Ballenladung mit Sekundenkleber. Die gesamte Ladung ist abnehmbar. Ich kann mich noch gut an die Zeit, in der es solche Transporte noch gab ( bis Ende der 1970 er Jahre ), erinnern. Die Ballen wurden mit viel Druck aufeinander und gegeneinander auf den Anhängern, und Waggons verladen. Da konnte der Eindruck schon entstehen, es sei loses Heu, oder auch Stroh aufeinander gepresst.
Grüße
H-W

phips am Donnerstag, 20. Juli 2017
Servus,
gibt's eh wos ordentliches zum Essen ?

http://www.zollhaeusl.de/download/tageskarte/?wpdmdl=4036

Gr. G.


HWST am Donnerstag, 20. Juli 2017
Hallo Phips,
der Bauer hat da für sich und seine Gehilfen das Schweinefleisch mit Knödel serviert. Passt zu der Zeit und der schweren Arbeit.
Grüße
H-W

phips am Donnerstag, 20. Juli 2017

jo genau,

echt Bayerisch !!

http://www.zollhaeusl.de/

Gr. G.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von HWST:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 10
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: