Straßenbau im Bahnhof Gefrees - 20. 3. 14

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbau, Nenngröße 1:160
werbung

Hallo,

ich bin dabei diese hässlichen Straßenklebefolien nun zu überarbeiten.
Bisher habe ich von Heki und Busch jene Folien verwendet, aber mich daran satt gesehen.
Nun beschloss ich mal mit diversen Sandmischungen von Asoa zu arbeiten.

Anbei ein paar Eindrücke.


Die Methode ist recht simpel.
Man bestreicht die Fläche mit unverdünntem Weißleim und bestreut dieselbigen mit dem ausgewähltem Sand mittels feinmaschigem Sieb.














Ø-Userbewertung: 2.33 bei 9 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Andy2.0" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.

Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 12; Vormonat: 46; Zum Seitenanfang