Ingo S., alias "Ingo"

Mehr ->

Die H0pur - Doppelweiche und das Problem der Gelenkzungen

Erstellt am Dienstag, 19. Juni 2012


Das erstellen und anfertigen von maßstäblichen Gelenkzungen und ihrer Wurzel nach den Zeichnungen des Reichsbahn Zentralamt Berlin aus dem Jahr 1937 stellt im Maßstab 1 : 87 ein großes Problem dar.
Wie kann man es lösen?
Einen ersten allgemeinen Versuch ist für interessierte Modellbauer auf meinem Blog http://merziener-privatbahn-agbb-mobablog.blogspot.de/ ersichtlich.


Ø-Userbewertung: (2 Bewertungen)
© des Blogs bei "Ingo" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von Ingo:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 6
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: