Das Bahnbetriebswerk Hamburg-Altona Teil 4 - 4. 7. 11

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbau, Nenngröße 1:220
werbung Wawiko - Acrylröhren-Vitrinensysteme

Hallo,

es geht weiter. Für das 2. Segment meiner Anlage baue ich nun die Triebwagenhallen des Bw-HH-Altona, die noch auf dem Gelände zu sehen sind.



Eingangsbereich der hohen Triebwagenreparaturwerkstatthalle

Die Halle ist aus einzelnen Bauteilen, die zuvor gefärbt wurden, zusammen gebaut.

Die Hallenverlängerung

Der Abschluss dieses Hallenteils mit Lager und Büroräumen

Dieser Hallenteil in ganzer Länge

Auf dieser Hallenseite erfolgt als nächstes der Anbau der noch längeren Triebwagenhalle, für die gerade die Teile gefräst werden. Demnächst also mehr im Teil 4

Mit Grüßen

Rainer

Ø-Userbewertung: 1 bei 5 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Rainer T." - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von N-Freund am 5. 7. 11
Absolut schön, das wird was... :)
Ein super Projekt, aber auch das Gebäude hier ist super gebaut ! :)

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 22; Vormonat: 38; Zum Seitenanfang