Hans-Werner S., alias "HWST"

Mehr ->

Schwerlast am Ladegleis

Erstellt am Samstag, 27. März 2021, zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 1. April 2021


Hallo,
ich hätte da noch etwas aus dem Bereich Verladung aus der Neuzeit, vielleicht interessiert so etwas.
Ein großer Liebherr Autokran lädt schwere Metallbrammen vom Schwerlast Sattelzug auf einen 6-achsigen Bahn Schwerlastwaggon. Weitere Umladungen stehen noch an. Die LKW's warten schon am Ladegleis. Die LKWS, bis auf den Liebherr Autokran ( Littke )sind fast alle Eigenbau mit Lenkvorderachsen, usw.
Grüße


Ø-Userbewertung: (2 Bewertungen)
© des Blogs bei "HWST" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Richard G. am Samstag, 27. März 2021
Hallo Hans Werner

Wie immer stimmig umgesetzt

N-Bahn-Tom am Mittwoch, 31. März 2021
Hallo Hans-Werner,

wieder eine gelungene Szenengestaltung mit klasse Fahrzeugen. Beim MB Trac wirkt die Lenkvorderachse so richtig. Hoffentlich geht es dem Traktorfahrer wieder gut.

FreuNdliche Grüße,
Thomas

HWST am Donnerstag, 1. April 2021
Hallo Thomas,
der vermeintliche Traktorfahrer ist ein alkoholisierter Zaungast, den es dann doch, als die sonne richtig schien, umgehauen hat. Geht ihm aber wieder gut.
Der 3D-Druck MB Truck von DM Toys war einmal ein Versuch, solch einem Modell eine Lenkvorderachse zu verpassen. Ziemlich aufwendig, vor Allem das Bearbeiten des 3D-Druckmaterials. Da muss einiges von weg um die Anbauteile sicher und fest befestigen zu können. So eingeschlagene Räder, je nach links-oder rechts Seite sieht schon gut aus.
Solche Arbeiten lohnen sich schon, allerdings fällt das Vielen erst gar nicht auf.
Die meisten Modellautonutzer sind die starre Räderstellung der Serien N-Modelle eben, als normaler Zustand, gewohnt.
Ich versuche bei ca. 30 - 50 % meiner LKW- etc. Modelle eine Lenkvorderachse einzubauen.
Gruß und schöne Ostern
H-W

N-Bahn-Tom am Donnerstag, 1. April 2021
Hallo Hans-Werner,

von meinem bescheidenen Versuch ein (Schienen)-Fahrzeug zu bauen habe ich hier schon mal beichtet. Ich kann mir gut vorstellen das so ein Umbau doch recht mühselig ist, aber es stimmt - sieht besser aus gerade bei Kurvenfahrt. Bis zum Dekorieren meiner Bahn ist es noch eine Weile hin, zu mindestens bei einigen Fahrzeugen denke ich das ich es auch mal versuchen werde.

FreuNdliche Grüße,
Thomas.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von HWST:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 127
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: