London Festival of Railway Modelling 2019 - Teil 1 - 26. 3. 19

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbilder, Nenngröße 1:160
werbung

Hello from London,

am vergangenen Wochenende hat wieder die große "Ally Pally Show" in London stattgefunden. Ich war gemeinsam mit Modellbahnerkollegen aus Deutschland und England vor Ort und stelle hier wieder ein paar Bilder dazu ein. Diesmal beschränke ich mich angesichts der Fülle an Layout-Fotos auf die Baugröße N. Nach meinen zeitlichen Möglichkeiten werde ich noch weitere Bilder in einem Teil II zeigen.

Viel Spaß mit den Bildern und beste Grüße,

Phil

https://www.world-of-railways.co.uk


https://www.world-of-railways.co.uk/shows/show/the-london-festival-of-railway-modelling/

Ein Blick in die Vitrine von Graham Farish by Bachmann

Wickwar - Layout zeigt einen Ausschnitt der wichtigen Secondary Main Line zwischen Bristol und Gloucester in den frühen 1950er Jahren

Lange Kohlezüge - ideal in der Baugröße N (1:148) - finden reichlich Auslauf auf diesem sehr schön gestalteten Layout

Kayreuth - ein frei gestaltetes urbanes Anlagenthema in Nordrhein-Westfalen

Modernes Rollmaterial dominiert die Szenerie an der Wende vom 20. zum 21. Jahrhundert

Gut gelöst ist auch die Tiefenwirkung der Gebäude bis hin zur Kulisse

Eingebettet in den geographischen Raum zwischen Rhein und Ruhrgebiet findet umfangreicher Güterverkehr statt - zu Lande und zu Wasser

Lymebrook Yard - British Rail Blue Era 1970-1980 zwischen Newcastle und Crewe, in typisch englischer Bauweise mit Kulisse und Beleuchtung

Ein Blick auf die Station und den Goods-Yard - kompakt und dennoch mit Tiefenwirkung

Der Bericht wird fortgesetzt!

Ø-Userbewertung: 1 bei 4 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Phil" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.

Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 121; Vormonat: 376; Zum Seitenanfang