Unterwegs auf der Anlage - 29. 7. 07

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbilder, Nenngröße 1:160
werbung

Zur Abwechslung einge Fotos mit Gleisen usw.
Hier mal einige Fotos der teilfertig gestellten und noch weiter im Bau befindlichen Anlage. Zu sehen sind Ausschnitte der Streckenzufahrt nach Neudorf und des im Bau befindlichen Lokschuppenbereiches.


Ein Zufahrtgleis nach Neudorf

Züge aus 2 Richtungen nach Neudorf

Zugbegegnungen 2 Zügen nach Neudorf, Güterzug mit Eigenbausilowaggon und Schienenbus sowie 1 mal aus Neudorf kommend mit P8 und Personenzug mit Dreiachsumbauwaggons

Blick aus dem Schienenbus auf Neudorf mit im Hintergrund befindlichem Bahnhof und Müllabfuhr im Vorfergrund

V 140 holt den Personenzug aus dem Abstellbereich ab um ihn dann im Bahnhof für den Abendberufsverkehr bereitzustellen.
Dies und die nächsten Fotos zeigen den Bereich um den Lokschuppen, Drehscheibe etc. an, der sich noch im Ausbau befindet.

Teilansicht Lokschuppen mit Dieseltankstelle


Der User wünscht keine Bewertung zu diesem Eintrag. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "HWST" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von Roger am 29. 7. 07
mein Tadel wurde erhöhrt! *ggg*
prima!

Gruß,
Roger

Kommentar von Jack am 30. 7. 07
Hallo Hans-Werner,
Sehr schön gemacht! Einzige Kritik: Mache Deine Fotos ohne Blitz, dann schaut alles viel natürlicher aus, wie beim ersten und 4. Foto!

Grüsse von
Paul

Kommentar von HWST am 30. 7. 07
Hallo Paul, werde ich dann machen, wenn ich den richtigen 500 bzw. 1000 Wattstrahler habe. Verschiedentlich hatte ich mir mal einen 500 Wattstrahler ausgeliehen.
H-W

Kommentar von Jack am 30. 7. 07
Hans-Werber das schaffst Du auch mit einer normelen Beleuchtung! Meine Fotos entstanden alle mit dem Lich von nur drei Neonröhren, allerdings meistens mit einem kleinen Tischstativ, oder durch aufstützen der Kamera auf irgendwelche Gegenstände, wie zB einer kleinen Kartonschachtel, oder auch einer Farbdose und ähnlichen Unterllagen! Versuchs mal, ist gar nicht so kompliziert! Ich habe teileweise Verschlusszeiten von 1Sekunde, aber meistens sind es so um die 1/15tel Sekunde. Mit ein bisschen Übung kann man die 15tel Sek. aus der Hand knipsen, aber mit aufgestützten Ellbogen und durch Luft anhalten beim Auslösen.

Grüsse von
Paul

Kommentar von HWST am 30. 7. 07
Hallo Paul,
da werde ich bei den nächsten Baufortschritten mal Fotos unter Zuhilfenahme Deiner Fototips machen. Meine älteren Fotos, die den Baufortschritt dokumentieren werde ich trotzdem mal zu einzelnen Teilmaßnahmen zeigen und berichten. Zu dem ersten Bericht fehlen ja noch Fortsetzungen. Bei mehr Zeit geht es weiter mit BHF, SBH, Wendel usw.
H-W

Kommentar von Jack am 30. 7. 07
Hallo Hans-Werner,
Du wirst sehen, es ist relativ einfach und mit einem "weichen" Licht gelingen die Fotos besser und es gibt keine starken Schlagschatten! Bin gespannt auf auf weitere Fotos von Deiner "Baustelle":-) Weiterhin viel Spass beim Moba-Bauen!

Grüsse von
Paul

Kommentar von koesters60 am 3. 10. 07
Hallo Hans-Werner,
tolle Details, aber wo sind denn die Mülltonnen auf den Gehwegen?
Der Müllwagen kommt einen Tag zu früh...schlechte Planung in der Zentrale...ist wohl der Grund warum die Müllgebühren ständig steigen... :-))

Trotzdem Note 1 von mir.

Gruß von Bernd am Bodensee

Kommentar von koesters60 am 3. 10. 07
Hallo Hans-Werner,
tolle Details, aber wo sind denn die Mülltonnen auf den Gehwegen?
Der Müllwagen kommt einen Tag zu früh...schlechte Planung in der Zentrale...ist wohl der Grund warum die Müllgebühren ständig steigen... :-))

Trotzdem Note 1 von mir.

Gruß von Bernd am Bodensee

Kommentar von HWST am 19. 11. 07
Bernd,
da hast Du recht mit den Mülltonnen. Ich habe eine kleine Ausrede. Die Müllmänner haben gerade ein kleines Schwätzchen mit einem Anwohner gemacht und in der Zwischenzeit sind die geleerten Mülleimer wieder zurück am Abstellplatz des Hauseigners, Mieters.
Trotzdem werden demnächst Mülleimer gebastelt, die machen eine bessere Stimmung zu dem Detail.
Hans-Werner

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 24; Vormonat: 33; Zum Seitenanfang