Hans-Werner S., alias "HWST"

Mehr ->

ETC Miettruck mit MB Actros 26460 und Muldensattelauflieger

Erstellt am Freitag, 24. April 2015, zuletzt aktualisiert am Montag, 27. April 2015


Hallo,
nunmehr habe ich auch den ersten ETC Miettruck fertig gestellt.
Die dreiachsige mit Lenkvorderachse versehene MB Actros 26 460 Zugmaschine hat die Fahrerkabine von Herpa, auch einige Teile des Rahmens. Der Rest ist Eigenbau mit Materialien aus Messingblech, Neusilber, Polystrol und Roco Rädern. Die Zurüstteile sind von FKS und Decals von einem Bastelfreund.
Der bewegliche zweiachsige Muldensattelauflieger besteht aus einer Messingblechmulde und Rahmen, sowie Polystrolprofilen, Zweiachsaggregat von Wiking, Zurüstteile von FKS und weiteren Decals von meinem Bastelfreund Holger.
Die Fotos zeigen diesen Lastzug im Einsatz.
Viele Grüße
H-W


Der User wünscht keine Bewertung zu diesem Eintrag.
© des Blogs bei "HWST" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.




Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kupzinger am Freitag, 24. April 2015
Sehr realistisch, vor allem die Sonnenlichtbilder. Glückwunsch!
Kupzinger

HWST am Samstag, 25. April 2015
Danke,
leider ist es nicht möglich die Teile der Moba, mit der Verladestelle nach außen zu packen. Alles was als abnehmbare Abdeckplatte mit Landschaft, etc. vorhanden ist, kann zwecks Fotos, nach draußen verbracht werden.
Grüße
H-W

joka am Montag, 27. April 2015
moin hans-werner,

wieder mal sehr schön gelungenes model. und kommentar von fiete kupzinger wg sonnenlicht und schattenspiel: stimmt total.
apropos: ich finde sowieso die szenerien vor dem bekannten tunnelportal immer noch am schönsten.

hg
jörg

HWST am Montag, 27. April 2015
Danke Jörg,
das kleine Fotodiorama mit der Tunneleinfahrt unter der Bahnstrecke bietet sich für Freiluftfotos mit entsprechender Naturbeleuchtung am Besten n. Leider haben diese Szenenwiederholungen auch schon einige als langweilig, etc. gesehen. Natürlich versuche ich, immer wo es geht Fotos unter Naturlichtbedingungen zu machen.
Grüße
H-W

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von HWST:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 13
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: