Rainer K., alias "modelllukas"

Mehr ->

Spedition Nickel, Teil 2 - Inneneinrichtung und Beleuchtung

Erstellt am Mittwoch, 22. Januar 2014


Ihr Guten.

Hier kommt der zweite Teil mit einigen Bildern von der Inneneinrichtung und der Beleuchtung. Da ein Tor offen und eines halboffen ist und zudem die Halle beleuchtet werden sollte, musste also auch eine Inneneinrichtung angedeuetet werden um zu zeigen, dass hier Betrieb ist und die Bereitstellung von Güterwagen durchaus sinnvoll ist.


Die Spedition hat ein Firmenschild bekommen. Im Inneren wurden einige Hochregale installiert und ein wenig ausgestattet. Viele Teile der Einrichtung stammen aus der Bastelkiste. Hinter Tor 1 sieht man irgend ...
Die Spedition hat ein Firmenschild bekommen. Im Inneren wurden einige Hochregale installiert und ein wenig ausgestattet. Viele Teile der Einrichtung stammen aus der Bastelkiste. Hinter Tor 1 sieht man irgend etwas Großes unter einer Plane.
Tor 2 ist offen und gewährt Einblick. Die großen Stapel mit Kartons auf Paletten sind aus Bastelbögen vom GleiMo.
Tor 2 ist offen und gewährt Einblick. Die großen Stapel mit Kartons auf Paletten sind aus Bastelbögen vom GleiMo.
Tor 3 ist geschlossen, aber man kann im Hintergrund einen Tisch sehen, über dem Dienstpläne hängen oder dergleichen, daneben ein Kalender mit spärlich bekleideten Damen.
Tor 3 ist geschlossen, aber man kann im Hintergrund einen Tisch sehen, über dem Dienstpläne hängen oder dergleichen, daneben ein Kalender mit spärlich bekleideten Damen.
Tor 4 ist von innen mit einem schon etwas fleckigen Sichtschutz verhangen.
Tor 4 ist von innen mit einem schon etwas fleckigen Sichtschutz verhangen.
Tor 5 ist halboffen und gewährt wieder Einblick. Tor 6 ist von innen mit einem grünen Lichtschutz verhangen, offenbar werden hier gelegentlich lichtempfindliche Güter gelagert. Man kann nur sehr diffus ...
Tor 5 ist halboffen und gewährt wieder Einblick. Tor 6 ist von innen mit einem grünen Lichtschutz verhangen, offenbar werden hier gelegentlich lichtempfindliche Güter gelagert. Man kann nur sehr diffus etwas erkennen.
Die LED-Lichtleiste ist von MS (für das Foto sind die LEDs natürlich ausgeschaltet). Da sie recht hell sind, strahlen sie nach oben ab. Reflektiert vom Dach ergibt das eine recht ...
Die LED-Lichtleiste ist von MS (für das Foto sind die LEDs natürlich ausgeschaltet). Da sie recht hell sind, strahlen sie nach oben ab. Reflektiert vom Dach ergibt das eine recht glaubwürdige Hallenbeleuchtung.

Ø-Userbewertung: (3 Bewertungen)
© des Blogs bei "modelllukas" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von modelllukas:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 29
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: