Thomas Hoch, alias "thomi12"

Mehr ->

Flughafen-Fw Löschzug

Erstellt am Mittwoch, 30. Oktober 2013, zuletzt aktualisiert am Sonntag, 3. November 2013


Exklusiv Modell 2013, ist ein Flughafen-Feuerwehrfahrzeug 8 x 8

sehr detailliertes Modell,in Handarbeit gefertigt - ( Kleinserie )

im Maßstab 1/160

Gruß
Hochminiaturen
www.miniaturen-hoch.de

Hallo Feuerwehrfreunde,

hier schicke ich Euch ein Original-Foto von diesem Modell;
und ich kann Euch sagen, es werden noch weitere Modelle folgen.

mfg
hochminiaturen
www.miniaturen-hoch.de
Hallo Feuerwehrfreunde,

hier schicke ich Euch ein Original-Foto von diesem Modell;
und ich kann Euch sagen, es werden noch weitere Modelle folgen.

mfg
hochminiaturen
www.miniaturen-hoch.de

Ø-Userbewertung: (9 Bewertungen)
© des Blogs bei "thomi12" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

ntrail am Donnerstag, 31. Oktober 2013
Moin,
schönes Fahrzeug.
Der gewählte Titel ist nicht korrekt : es handelt sich um ein "Flugfeldlöschfahrzeug (FLF)", http://de.wikipedia.org/wiki/Flugfeldl%C3%B6schfahrzeug , und nicht um einen "Löschzug (LZ)", denn der besteht aus mehreren FW-Fahrzeugen, http://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%B6schzug
mfg ntrail

eisenbahnseiten.de am Donnerstag, 31. Oktober 2013
Auf den ersten Blick ein schönes Modell. Normalerweise bin ja nicht als absoluter "Finescaler" bekannt, ist aber leider nur auf den ersten Blick ein schönes Modell, auf den zweiten Blick wirkt das Modell auf mich etwas grobmotorisch, leider kann ich von "sehr detailliert" nicht so viel erkennen! Besonders die Spiegel sehen viel zu grob aus! Und wenn ich mir die Bilder aus dem Link des Vorgänger-Beitrags so anschaue, fehlt da doch noch Einiges an wichtigen auffälligen Details im Vergleich zum Vorbild, das fängt schon bei der Formgebung an!

Grüße Andreas
http://www.eisenbahnseiten.de

Johannes A. am Samstag, 2. November 2013
Hallo Andreas,

hättest Du so was auf einer Börse gefunden, wäre es heute wahrscheinlich Ladegut auf Deiner MoBa-Anlage. Es gibt aber schlimmeres. FKP hatte diesen Grundsatz: "Der kleine Maßstab zwingt hierbei zum Betonen des Wesentlichen unter Verzicht auf nicht darstellbare Einzelheiten." Deshalb sind seine Modelle heute noch so beliebt und begehrt.

Johannes

eisenbahnseiten.de am Sonntag, 3. November 2013
Mein Kommentar stützt sich auf der Tatsache, daß es sich um Modell zum gewerblichen Verkauf eines Kleinserienherstellers handelt und da kann man wirklich mehr erwarten.

Ja, auf einer Börse hätte ich das Modell wahrscheinlich mitgenommen, jedoch nur für ein paar wenige Euros.

Hätte eine Privat-Person dieses Modell zum Eigengebrauch gebaut, wäre mein Kommentar etwas anders (positiver) ausgefallen, ich habe nämlich großen Respekt vor so manchen Modellbauern und wäre froh dies auch nur annähernd so hinzubekommen. Aber wie gesagt, hier in diesem Fall habe ich die Maßstabe für einen gewerblichen Kleinserienhersteller angesetzt.

Ich denke, ich habe in dieser Hinsicht in diesem Fall eine faire Bewertung von 3 abgegeben!

Grüße Andreas
http://www.eisenbahnseiten.de

thomi12 am Sonntag, 3. November 2013
Ich möchte dazu etwas sagen, meine Modelle sind Exklusiv Modelle in eigen Herstellung für dem Maßstab Spur N.
Und ich habe große Nachfrage für diese Modelle und bin gerne bereit für neue Ideen.
Das ist nicht für eine Börse geeignet, Modell für 1 Euro.

mfg
Hochminiaturen

eisenbahnseiten.de am Sonntag, 3. November 2013
Zitat "Das ist nicht für eine Börse geeignet, Modell für 1 Euro."

Hallo hochminiaturen!

So schlimm ist es auch wieder nicht: Von einem 1 Euro-Modell habe ich auch nicht geredet. Aber was ich meine ist, dass es kein Börsenmodell sein soll, sondern es sich um ein Kleinserienmodell zum gewerblichen Verkauf handelt und da kann man einfach mehr Feinheiten, Details und Vorbildtreue erwarten. In dieser Hinsicht sind andere Kleinserienhersteller leider besser und auch so manches Privat gebaute Modell ist ebenfalls besser oder zumindest gleichwertig. Tut mir leid, aber das ist leider Realität!

Grüße Andreas
http://www.eisenbahnseiten.de

ntrail am Sonntag, 3. November 2013
Beitrag gelöscht.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von thomi12:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 2
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: