Einige Impressionen meiner Anlage - 5. 3. 09

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbilder, Nenngröße 1:160
werbung

Hallo zusammen

Ich möchte euch einige Impressionen meiner kleinen Stadt auf meiner noch nicht beendeten Anlage zeigen. Es fehlen sicher noch einige Details. Die Bilder sind auch nicht mehr ganz aktuell. In der Zwischenzeit habe ich einige Details mehr eingefügt, aber da die Anlage nun an der Wand steht kann ich die Fotos nicht ohne weiteres mehr erstellen.


Bei diesem und den nächsten zwei Bildern habe ich in der Zwischenzeit einige Bänke, Blumentöpfe und Figuren hinzugefügt.






Ø-Userbewertung: 1.5 bei 12 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Bruce" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von VauefF am 5. 3. 09
Hallo Anton,
sehr stimmige (stimmungsvolle) Fotos, scheint eine sehr schöne Anlage zu sein.
Bitte, mehr davon.
Nur: wo sind die Bewohner? Viel "Leben" hat´s ja nicht.

lG
Volker

Kommentar von Bruce am 5. 3. 09
Hallo Volker

Meine Bewohner sind ein ganz faules Volk und bewegen sich nur mit dem Auto ;-) Nein Spass bei Seite, das mit den Figuren ist mir bewusst. Einige habe ich in der zwischenzeit bereits eingefügt. Sobald ich mich motivieren kann meine Preiserlein anzumalen werde ich weitere einfügen.

Ich werde bei Gelegenheit weitere Bilder mache und diese einstellen.

Gruss
Anton

Kommentar von HJBW am 5. 3. 09
Sehr schön, mitten ins Stadtleben hinein fotografiert. Gut gelungen. Jetzt könnte in der Stadt noch mehr Leben auftreten, z.B. Preiserleins, die Mertens, Fallers, Nochs und was es so an menschlichen Lebewesen in N gibt. Und Hunde gibt es in Städten heutzutage auch nicht zu knapp.
Trotzdem: Super gemacht.
HJBW

Kommentar von Aehnbahner am 5. 3. 09
Hallo Anton,
mich würde interessieren "wer" auf dem Denkmal steht bzw. woher die Figur stammt (der Artitec-Bismark ist´s ja nicht.)

Viele Grüße
Andi BP

Kommentar von Bruce am 5. 3. 09
Hallo Andi
Bei der Statue handelt es sich um eine H0-Statue von Preiser (29054).
Die Statue stellt den heiligen Anton dar, welcher der Stadt seinen Namen gab. -> St. Anton (nicht das in Österreich, sondern eine fiktive Stadt in der Schweiz).
Ich habe an einer anderen Stelle der Anlage auch noch die Engel-Statue von Preiser (29010) eingefügt.

Gruss
Anton

Kommentar von Ganzzug am 5. 3. 09
Hallo,

sobald deine Stadt Bewohner hat, musst du aber den Bachlauf mit einem Geländer absichern, sonst gibt's bald den ersten Unfall. Und dein Bürgermeister wird angeklagt. ;-)

Ansonsten sehr hübsche Altstadt. In der Pizzeria würde ich es mir gerne gemütlich machen!

Gruß, Gregor

Kommentar von rossi am 5. 3. 09
Hallo Anton

Sehr schön und authentisch gemacht. Der Bach inmitten der Stadt ist eine tolle Idee und habe ich so noch nie auf einer Modellbahn gesehen. Ich freue mich auf mehr Bilder.

Gruss Rossi, auch ein Schweizer...

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 21; Vormonat: 31; Zum Seitenanfang