Jan S., alias "der Elch"

Mehr ->

Fährhafenanlage, Modulbau Fremo N.

Erstellt am Donnerstag, 4. September 2008, zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 8. Oktober 2008


Habe 28/9 2007 begonnen das Fährhafen in Trelleborg, Schweden zu bauen. 9 Modulen sind fahrbereit, davon "Fährbett Nr. 7" 1909-56 und Nr. 7 1958-heute (Nr. 7 wurde 56-58 breiter gebaut fuer die neue Fähren). Bin noch nicht fertig aber die Eisenbahnfährlinie Trelleborg-Sassnitz ist 100 Jahre 6/7-2009, habe noch etwas Zeit!

JaN "der Elch" Svensson.

SJ S/S "Drottning Victoria" in Fährbett Nr. 7.
SJ S/S "Drottning Victoria" in Fährbett Nr. 7.
SJ S/S "Starke", als Eisbrecher gebaut.
SJ S/S "Starke", als Eisbrecher gebaut.
DR F/S "Sassnitz", geliefert 1959, 4 Gleisen und ein Autodeck.
Fährbett Nr. 7, nun breiter und mit Autorampe.
DR F/S "Sassnitz", geliefert 1959, 4 Gleisen und ein Autodeck.
Fährbett Nr. 7, nun breiter und mit Autorampe.
Links: SJ Dg, rechts: SJ Ds.
Anfang dreissiger Jahre wurde Oberleitung nach Trelleborg gebaut. Dann konnte die Loks mit Holzbekleidung, SJ Baureihe Ds und Dg, nach Fährhafenstadt fahren.
Modellen: Fahrgestell Flm SJ ...
Links: SJ Dg, rechts: SJ Ds.
Anfang dreissiger Jahre wurde Oberleitung nach Trelleborg gebaut. Dann konnte die Loks mit Holzbekleidung, SJ Baureihe Ds und Dg, nach Fährhafenstadt fahren.
Modellen: Fahrgestell Flm SJ Du2, Gehäusebausatz von "Nmodell", ein Kleinserienhersteller in Schweden.
DR F/S "Sassnitz".
DR F/S "Sassnitz".

Ø-Userbewertung: (13 Bewertungen)
© des Blogs bei "der Elch" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

HJBW am Donnerstag, 4. September 2008
Großartig, diese Schiffe. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Bitte weitere Bilder.

Danke.

gruß Helmut

-HGH- am Donnerstag, 4. September 2008
Jeder, der selbst baut anstatt nur Gekauftes aufzustellen, bekommt von mir eine "1". Schöne Schiffe, Jan, auch das Wasser hast Du klasse nachgebildet!
Viel Spaß weiterhin wünscht Hans-Georg aus OffeNbach am Main.

Udo_K am Freitag, 5. September 2008
Hallo JaN,

super, gerade die Schiffe.

Ich war als Kind immer ganz fasziniert von den alten Bildern aus Sassnitz, wollte natürlich auch immer sowas als Bahn haben. Ich glaube, mit Lego habe ich als 8-Jähriger das mal durchgespielt, als Modellbahn hat es aus Platz- und Zeitgründen nie dazu gereicht. Daher danke für's Zeigen der Bilder & weiterhin gutes Gelingen!

Ich würde mich freuen, weitere Bilder beim weiteren Fortschreiten der Arbeiten zu sehen!

Grüße,

Udo.

der Elch am Freitag, 5. September 2008
Vielen Dank meine Herren!

JaN "der Elch".

McRuss am Sonntag, 7. September 2008
Klasse Module, und Schiffe.

Markus

Peter D. am Montag, 8. September 2008
sehr schön,sehr ungewöhnlich, weiter so!!

gleisläufer am Mittwoch, 8. Oktober 2008
Guten Tag JaN "der Elch",
einsame Klasse, diese Anlage und das selbstgebaute Fährschiff! Gefällt mir sehr und macht Lust auf Schweden.
Wie sieht das in 1:1 eigentlich mit dem SJ-Profil aus? Das ist doch
grösser als das für deutsche Bahnen. So kommen keine SJ-Waggon nach D, oder?
Ich würde gerne mehr darüber erfahren. danke.
Gruß
Rainer

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von der Elch:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 1
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: