MEC N-Spur Austria im Südbahnmuseum Mürzzuschlag - 8. 6. 19

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbilder, Nenngröße 1:160
werbung Wawiko - Acrylröhren-Vitrinensysteme

Hallo aus Mürzzuschlag,

über das Pfingstwochenende von 8. bis 10. Juni 2019 fand im Südbahnmuseum eine Modellbahnausstellung mit Anlagen in verschiedenen Spurweiten (u. a. LGB, H0, H0e und N) statt. Der MEC N-Spur Austria war diesmal wieder mit einem Teil der Spur N-Modulanlage vertreten. Der L-förmige Aufbau im Hauptgebäude des Museums gestattete einen Pendelbetrieb zwischen zwei Bahnhöfen unter Einbeziehung zahlreicher Streckenmodule. Anbei ein kleiner Rundgang entlang der Strecke. Viel Spaß mit den Fotos und

beste Grüße aus der Steiermark,

Phil

http://www.mec-austria.at/

Link zum Museum:

https://www.suedbahnmuseum.at/at/


Am Nachmittag des 8. Juni 2019 rollt eine dreiteilige Schienenbusgarnitur Reihe 5081 durch die langgezogene Kurve der Eckmodule auf dem Weg nach Türnitz

In der Gegenrichtung kommt in gemächlicher Fahrt ein kurzer Personenzug mit der ÖBB Reihe 770 des Weges

Die Rückleistung des Personenzuges wird in wenigen Minuten den Endbahnhof Türnitz erreichen, davor wird noch ein kurzer Tunnel und eine Brücke passiert

Am anderen Ende der Modulstrecke befindet sich der Bahnhof von Großkrut-Althöflein: Dampf- und Dieseltraktion warten auf die Abfahrt

Wieder mit dabei ist unser Modul "Campingplatz Waldesruh" mit zahlreichen Eigenbaumodellen (Zelte, Wohnwagen, Wohnmobile, Anhänger usw.) - der Dieseltriebwagen der ÖBB Reihe 5147 hält in der gleichnamigen Haltestelle

Großer Bahnhof auch in Türnitz - zwei Züge warten auf den nächsten Einsatz

Hier ein Überblick über die Ausstellungssituation - an der Wand entlang wurde die Modulanlage aufgebaut

Auf Wunsch des Südbahnmuseums wurde auch das in Bau befindliche Lasercut-Modell des Bahnhofsgebäudes von Mürzzuschlag mitgebracht und ausgestellt - nach seiner Fertigstellung gelangt es auf der stationären Clubanlage in Wien-Meidling zum Einsatz

Gemeinsam mit dem MEC N-Spur Austria ist auch wieder ein Verkaufsstand der Firma MICROWELTEN vertreten: diesmal konnten wir die "Juni-Neuheit", ein sehr gut gelungenes Modell des Stellwerks im Bahnhof Breitenstein an der Semmeringbahn vor Ort begutachten

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des MEC N-Spur Austria (1989-2019) wurde ein Kühlwagen mit Motiven des Clubs mit Decals gestaltet und auch bereits auf der Ausstellung eingesetzt


Ø-Userbewertung: 1 bei 3 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Phil" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.

Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 841; Zum Seitenanfang