Roman G., alias "romano"

Mehr ->

Neues von Rekawinkel / Teil 1

Erstellt am Donnerstag, 31. Mai 2012, zuletzt aktualisiert am Montag, 2. Juli 2012


Hallo N-Bahn-Freunde,

im Beitrag vom 27.05.2010 habe ich meine authentische Nachbildung des Bahnhofes Rekawinkel im Wienerwald mit ersten Bildern vorgestellt.

In der Zwischenzeit habe ich das 4,2 Meter lange Modul weiter komplettiert: Hintergrundkulisse, Alterung der Gleisanlagen, vorbildgerechte Signale und Prellböcke, Oberleitungs-Quertragwerke (Hammerschmid) und Schaltgerüst für Stromversorgung der Fahrleitungen (Eigenbau).

Das Bahnhofsgebäude ist noch ein einfacher Dummy - hier soll einmal eine perfekte Umsetzung mit Lasercut-Technologie stehen....

Als nächste Details sind die Weichenlaternen (N-Detail) sowie die originalgetreue Beschilderung geplant.

Liebe Grüße,
romano

Das Vorbild: ein wunderschönes Bahnhofsgebäude, das unter Denkmalschutz steht
Das Vorbild: ein wunderschönes Bahnhofsgebäude, das unter Denkmalschutz steht
Das Bahnhofsgebäude im Modell vorerst nur als roher Dummy
Das Bahnhofsgebäude im Modell vorerst nur als roher Dummy
Am Bahnsteig 1 steht der 403O bereit für die Rückfahrt nach Wien
Am Bahnsteig 1 steht der 403O bereit für die Rückfahrt nach Wien
Warten am Bahnsteig 2 auf die Durchfahrt des Railjet nach Wien....
Warten am Bahnsteig 2 auf die Durchfahrt des Railjet nach Wien....
Ohne Verspätung durchfährt der Railjet den Bahnhof
Ohne Verspätung durchfährt der Railjet den Bahnhof

Ø-Userbewertung: (10 Bewertungen)
© des Blogs bei "romano" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

twingo am Donnerstag, 31. Mai 2012
Hi !

Darth Vader würde sagen, Du bist mein Meister.

Einfach nur genial.

Gruß Thomas

Carste-N am Freitag, 1. Juni 2012
Hallo Roman,

sowohl der echte Bahnhof, wie dein Nachbau sind wunderschön. Ich bin sehr begeistert von der Großzügigkeit und wie die auf den Fotos wirkt.

Schöne Grüße, Carsten

harry_rail am Montag, 4. Juni 2012
Ganz großes Kino, eine perfekte Arbeit!

LG Harry

Christian am Montag, 2. Juli 2012
Hallo,

super Arbeit. Perfekt.

Mich würde der Gleisplan des Bahnhofs interessieren.

Gruß, Christian (Roter Brummer)

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von romano:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 3
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: