Karlsruher Zug - 19. 1. 11

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Modelle, Nenngröße 1:160
werbung Wawiko - Acrylröhren-Vitrinensysteme

Hallo Leute,

da ich mich an den Umbau - mangels Werkzeug und höchstwahrscheinlich Talent - nicht rangewagt hab

http://www.jmpet.de/karlsruher_zug.htm

war ich recht froh, dass Fleischamnn den Karlsruher Zug gebracht hat.
Ich habe aber grossen Respekt vor Michaels Arbeit.

Nach längerem hin und her, ist er nun heut geliefert worden und da noch nirgends Fotos waren, stell ich mal welche ein.

Die Unzulänglichkeiten der Silberlinge sind allgemein bekannt und schon oft diskutiert worden. Ich werde mich die nächsten Tage oder Wochen - je nachdem wieviel Arbeit ich so hab - daran machen, den Zug auf ein vernünftiges Maß zu bringen. Pimp My Train sozusagen.

Werde dann einen eigenen Eintrag erstellen um das Ergebnis zu präsentieren.

Gruß Tom


141 248-5 in einer sehr interessanten und attraktiven Lackierung

die Farbtrennkante ist auf dem Foto etwas schwammig, in echt fällt das null auf.

2. Klasse Wagen

hier sieht man leider das Problem. Die Wagen sind zu hoch - siehe Puffer - und daher gibt es kein einheitliches Bild mit dem Farbband

1./2. Klasse Wagen

Steuerwagen

Besonders so gefällt mir der Zug sehr gut. Die Farbe steht Ihm besonders gut.

Hier der Beweis, wenn man den Wagen tieferlegt, dann passt auch wieder das Farbband.

Ø-Userbewertung: 1.88 bei 8 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "Tomkat" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von Erwin am 20. 1. 11
hallo Tomkat,

Dank für die Foto's. Ich interessiere mich auch für diesen zug. Aber sag mal wie du die Wagen tiefergelegt hat. Das möchte ich auch machen wenn es leicht geht.

grüße, Erwin

Kommentar von Tomkat am 20. 1. 11
Hallo Erwin,

ich erstelle dann einen eigenen Eintrag für den Umbau.

Planung:

- Wagen tieferlegen
- Lok und Steuerwagen mit LED-Lichtwechsel weiß/rot
- Lok und Steuerwagen mit Originalkupplung und Bremsschläuchen ausrüsten

alles schon mal gemacht, bloss schon seit Jahren nicht mehr :-)
Muss erst wieder üben

Gruß Tom

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 13; Vormonat: 38; Zum Seitenanfang