Meine kleine N-Bahn - 4. 3. 08

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbau, Nenngröße 1:160
werbung Wawiko - Acrylröhren-Vitrinensysteme

Hier ein paar Bilder aus dem Aufbau meiner Spur N Modellbahn.
Die Anlage ist 1,54 x 0,60 cm groß, da sie unters Bett passen muss. Ein Kehrschleifen-Schattenbahnhofsegment ist allerdings schon in Planung.


Es geht los

Es geht voran

Das Tunnelportal und eingeschottert ist auch schon ein Gleis

Es geht auf die 2. Ebene

Bergbau

So weit, so gut

In Molto geritzte Pflasterstrasse

Endlich kommt grün ins Spiel

Eine Übersicht

Der Güterschuppen.

Ø-Userbewertung: 1.62 bei 8 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "tschwabe" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von VauefF am 4. 3. 08
prima,
endlich einer der das Tunnelportal von Pola auch auf seiner Anlage hat.
Erkläre doch bitte mal die Geschichte mit dem Kopfsteinpflaster unter der Teerdecke.

klasse Sache

wilst du dein Bett "höherlegen" oder wie bekommst du den Schattenbahnhof verstaut ?

mmG
Volker
Tante Edith hatte Interresse am Schattenbahnhof

Kommentar von tschwabe am 4. 3. 08
@Volker
Der Winter war zu hart und da ist die frische Teerschicht gleich wieder aufgebrochen ;-)
Der Schattenbahnhof ist ein seperates Segment und kann bei Bedarf angestöpselt werden. Ansonsten ruht er im gut verstaut Keller .
Gruß Thomas

Kommentar von HJBW am 4. 3. 08
Tunnelportal und Kopfsteinpflaster gefallen mir sehr gut. Tunnelportal von POLA? Gibt es das heute bei Faller noch zu kaufen?

gruß Helmut (HJBW)

Kommentar von fabian am 4. 3. 08
Gleisplan und Anlagenidee - das erinnert mich an den Anlagenvorschlag aus dem letzten N-BahnMagazin... glaube 1/2008 war das...

Deine Anlage sieht super aus! Wäre froh, wenn mein Rohbau auch schon an einigen Stellen so weit wäre wie deine Anlage!

grüße
fabian

Kommentar von Guido L. am 5. 3. 08
Sehr gut, auf kleiner Fläche großes geschaffen

Kommentar von tschwabe am 5. 3. 08
@Fabian
Ja da hast Du recht, als Grundlage habe ich mir den Gleisplan aus dem N-Bahn Magazin genommen. Da ich aber sowieso noch einen Schattenbahnhof baue, ist das Gleisgewirr im Untergrund nicht so komplex wie in dem Anlagenvorschlag.

Kommentar von tschwabe am 5. 3. 08
@Helmut
Das Pola Tunnelportal habe ich bei meinem Händler noch als Original Pola Bausatz bekommen. Ob den jetzt Faller im Programm hat kann ich nicht sagen. Da muss ich mal im Faller Katalog schmökern.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 20; Vormonat: 32; Zum Seitenanfang