BR 110 von Fleischmann - Digitalumbau - 9. 12. 15

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Digital, Nenngröße 1:160
werbung

Hallo Modellbahnfreunde,

Wir möchten euch kurz erklären wie wir unsere BR 110 (Nr. 7335) von Fleischmann ohne Digitalschnittstelle mit einem Lenz 010XF auf Digitalbetrieb umgebaut haben.

ÖFFNEN DER BR 110

Das Kunststoffgehäuse der BR 110 muss durch spreizen der Seitenwände mit den Fingern vom Metalldruckgussrahmen abgezogen werden. Um ein fehlerfreies arbeiten des Decoders zu gewährleisten, wird der Kondensator und die zwei Spulen ausgelötet. Der Einbauraum des Decoders befindet sich direkt über dem Motor der BR 110. Die Leiterbahnen auf der Platine müssen nur leicht modifiziert werden. Es sind drei Leiterbahnunterbrechungen laut dem Bild durchzuführen (rote Rechtecke im Bild). Die zwei Unterbrechungen bei den Oberleitungsanschlüssen sind nicht unbedingt notwendig (weisse Rechtecke im Bild)

Mit Hilfe eines Streifens doppelseitigen Klebebands wird der Decoder, in unserem Fall ein Lenz 010XF, auf der Platine fixiert. Nun können die Kabel nacheinander angelötet werden. Die Lichter sind bei der BR 110 gegen Schienenmasse geschaltet, daher wird das blaue Kabel nicht benötigt. Der Bereich für die Umschaltung zwischen Ober- oder Unterleitungsbetrieb wird mit Isolierband abgeklebt. Nun muss nur noch das Kunststoffgehäuse montiert werden und die Testfahrten können beginnen.

Wir hoffen der Bericht war hilfreich.
Weiter Digitalumbau- und Loktestberichte von Spur N Loks könnte Ihr auf unserer Internetseite finden

www.N-Modellbahn.de


BR 110 von Fleischmann (Nr. 7335)

Platine mit Decoder; rote Rechtecke zeigen die nötigen Leiterbahnunterbrechungen; weiss markierte Unterbrechungen sind nicht zwingend nötig

BR 110 fertig Digitalisiert

Ø-Userbewertung: 2.67 bei 3 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "N-Modellbahn" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.

Bisher wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 8; Vormonat: 33; Zum Seitenanfang