Ralph S., alias "x2000"

Mehr ->

Meine Anlage (Teil 1)

Erstellt am Montag, 5. September 2011, zuletzt aktualisiert am Sonntag, 16. Oktober 2011


Hallo miteinander

Anbei stelle ich Euch meine Anlage vor.
Aufgebaut nach dem Hundeknochenprinzip sind an beiden Enden Schattenbahnhöfe mit einer Kapazität für insgesamt 21 Züge vorhanden. In der "Mitte" befindet sich dann der Bahnhof mit oben und unten anliegenden doppelspurigen Strecken.

Gesteuert werden die Züge und Weichen vollautomatisch komplett mittels ZIMO DCC und der "dazugehörenden" Software STP.
Ich erfreue mich dann an den bis zu fünf gleichzeitig fahrenden Zügen... :-)

Gruss

Mehr oder weniger die Totale mit Kantenlšnge von 2,5 bis 3 Meter.
Mehr oder weniger die Totale mit Kantenlänge von 2,5 bis 3 Meter.
Bahnhofbereich
Bahnhofbereich

Ø-Userbewertung: (15 Bewertungen)
© des Blogs bei "x2000" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Beitrag bewerten:

Nur registrierte User dürfen Bewertungen vornehmen.
Einloggen | Registrieren

Werbung



Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Martin K. am Montag, 5. September 2011
ja das hat was, gefällt mir gut.
die schöne überdachte Holzbrücke, sieht man selten
der Blick fürs Vorbild und ein gutes Händchen beim Basteln

mke

VauefF am Montag, 5. September 2011
einfach nur GOIL

Volker

bis auf die Risse vom Erdbeben im letzten Bild ;-)

Tomi B. am Montag, 5. September 2011
Ich bin begeistert. Echt toll gemacht.

Gibts dazu auch einen Gleisplan?

Viele Grüße
Tomi

linus am Montag, 5. September 2011
Hallo Ralph

Das ist eine sehr, sehr schöne Anlage, gefällt mir richtig gut!
Tolle Landschaftsgestaltung, grosse Radien, schöne Details. Das zweitletzte Bild (Bahnhof) finde ich super, Bahnhöfe in Kurven haben einfach was! Auch die Oberleitung ist toll, da scheinst Du viel selbst gemacht zu haben.
Ich ziehe den Hut und betrachte mit Freude Deine Bilder.

Viele Grüsse
Linus

twingo am Montag, 5. September 2011
Hi !

Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen, sehr schöne Anlage, mit dem Blick für das Besondere und natürlich deren Umsetzung.
Ebenso die eingestellten Bilder sind Top Aufnahmen.

Gruß Thomas

Carste-N am Dienstag, 6. September 2011
Hallo Ralph,

tolle Anlage! Extrem gut wirken das Holzbrückenfoto und das auf den Bahnhof mit Oberleitungsverhau - meine beiden Favoriten ;-)

Schöne Grüße, Carsten

Throge am Dienstag, 6. September 2011
Hallo,
wirklich eine sehr schöne Anlage.Motive-Ausführung-Farben wirken einfach stimmig!
Gruß
Thomas

ralle am Dienstag, 6. September 2011
Hallo Ralph,
sehr klasse Deine Anlage, sehr stimmig, nicht zu überladen. Die Birke im letzten Bild ist der Hammer, sehr schön und echt naturgetreu.
Gruß Ralf

CoxOrange am Mittwoch, 7. September 2011
Hallo,
freue mich auf die weiteren Teile deiner Bilderserie.
Grüße,
Uwe

wj_webhog am Freitag, 9. September 2011
Hallo Ralph,

könntest du den Gleisplan posten?
sieht wirklisch Klasse aus! Nicht übertrieben und troztdem mit viel Strecke!

Gruss,

Julien

gleisläufer am Donnerstag, 29. September 2011
Aha, endlich mal SCWHEIZ, SBB, und dann so konsequent umgesetzt. Linksverkehr der Züge? Toll.

Würde mich über weitere Fotos freuen.
Weiter so.

Gruß

Gleisläufer

x2000 am Sonntag, 16. Oktober 2011
@Gleisläufer

Ja, es herscht Linksverkehr... :-) Du meinst vermutlich wegen dem Bild mit der Re 460...? Den Zug habe ich nur fürs Foto hingestellt, dachte auf dem vorderen Gleis wirkt es besser. (Oder sagen wir, es waren gerade Bauarbeiten und darum Rechtsverkehr, dann passts auch... :-))

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Weitere Beiträge von x2000:
Ähnliche Beiträge:

Seitenaufrufe aktueller Monat: 16
Einloggen




Noch nicht registriert?

Hier kostenlos registrieren: