Zeche Welheim - 3. 3. 08

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbilder, Nenngröße 1:160
werbung

Beim Durchsehen meiner Festplatte habe ich einige Bilder der Segmentanlage gefunden, die ich zusammen mit einem Freund seit geraumer Zeit entstehen lasse. Sie zeigen verschiedene Motive der Zeche Welheim (der Name geht auf den Bottroper Ortsteil zurück, in dem ich aufgewachsen bin) mit der angrenzenden Kolonie, also der Arbeitersiedlung, der nahegelegenen Maschinenfabrik und Güterabfertigung sowie einem Landschaftsteil mit Sägewerk und Bauernhof im Aufbau.


Der Bergwergsdirektor blickt vom Dach seiner Villa über die Hauptstraße hinüber zur Zeche.

Vogelschau in den Zechenbereich (oben) und den steinverarbeitenden Betrieb (unten).

Von der Güterabfertigung geht der Blick an der Kolonie entlang bis zur Zeche am Horizont.

Der morgendliche Werksverkehr mit Schienenbus.

Die Fahrt geht durch ein Ruhrseitental Richtung Stadt.

Das Sägewerk liegt unten im Tal. Im Hintergrund sind die ersten Häuser der nahen Stadt zu erkennen.

Der Blick zurück vom Bauernhof aus.

Seit Weihnachten ist auf der Strecke auch eine BR70 unterwegs.

Der Bauernhof am Talhang.

In der Nähe des Hofes steht eine kleine Kapelle oberhalb der Strecke.

Ø-Userbewertung: 1.33 bei 6 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "pipurc" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von -HGH- am 3. 3. 08
Gefällt mir sehr, Volker! Sehr stimmig. Nur die schrecklich giftgrünen Nadelbäume in Bild 4+5 stören (mich) etwas. Viel Freude beim Weiterbau, Hans-Georg aus OffeNbach.

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 13; Vormonat: 26; Zum Seitenanfang