Zwischen Köln und Mainz - 18. 2. 11

Dieser Eintrag befindet sich in der Kategorie Anlagenbau, Nenngröße 1:160
werbung

Hallo zusammen

Ich surfe hier schon einige Zeiten und jetzt wollte ich doch mal meine Modellbahn reinstellen.

Kurz zu dem Konzept:
Ich habe zuhause leider nicht so viel Platz um eine Modellbahn zu bauen, die meinen Ansprüchen würdig ist. Da ich aber, dank Nebenberuf, über eine kleinen ungenutzen Lagerbereich verfüge, dachte ich mir, ich baue einzelne Segmente zu Hause und baue sie dort auf.

Ich bin ein großer Fan von Reisezügen. Vor allem vorbildliche Gestalltung (Länge). Die Epoche spielt bei mir eigentlich keine Rolle, so das Reisezüge aus den Unterschiedlichen Epochen zu finden sind.

Bei der Landschaftsauswahl habe ich mich an die wohl schönste Reisezugstrecke hier in Deutschland ausgesucht.
Schon einen Gedanken???

Ich gebe einen kleinen Tipp:
- eine 2gleisige Hauptstrecke
- direkt daneben eine Bundesstrasse
- auf der einen Seite sind Hänge
- auf der anderen Seite ein großer Fluss

RICHTIG !!!, das Rheintal.
Aber ich wollte jetzt keinen bestimmten Teil des Rheintals bauen, sondern "frei nach Schnauze" einfach ein bisschen Gestallten...

Hier sind einzelne Fotos von meinen ersten Segmenten:


Ein ICE3 rollt über die Holzkonstruktion

Stellprobe Burg und "vorbei fahrender" IR mit einer roten 103

Hier mal ein Sonderzug mit V200

Der typische Kohlezug darf auch nicht fehlen

Der ICE auch ein häufiger Gast im Rheintal

Rheingold und ICE

die Gipsarbeiten fangen an

Ein moderner IC mit Sonderwagen

BR101 meets BR18.4

Ø-Userbewertung: 1.67 bei 3 Bewertungen. | Zum Seitenanfang
© des Blogs bei "DJCrazyBear" - jegliche weitere Verwendung (Text/Bilder) benötigt seine Zustimmung.


Folgende Kommentare wurden hinzugefügt:

Kommentar von Throge am 19. 2. 11
Hallo
Sieht schon mal sehr vielversrechend aus.Bin auf weitere Bauvortschritte gespannt!

Gruß
Thomas

Kommentar von tschelli am 21. 2. 11
...janz schnell ma' 'wat' grün drübba und nix wie inne Internet damit!!

Freu mich schon drauf!
Gruß
Marcel

Kommentare können nur durch registrierte User eingegeben werden: Einloggen oder Registrieren.


Seitenaufrufe laufender Monat: 28; Vormonat: 22; Zum Seitenanfang